Das sagt Österreich

Wolfgang Fellner

Das sagt Österreich

Endlich ringt sich diese Regierung zu einem Neustart auf. Diesmal scheint Applaus angebracht.

VP-Chef Mitterlehner geht sein neues Amt mit überraschend viel Schwung an.

Schelling als Minister ist ein Glücksgriff !

Die Entscheidung für Hans Jörg Schelling als Finanzminister könnte sich als Goldgriff erweisen. Der Chef der Sozialversicherung ist fast eine Ideal-Besetzung für die Spindelegger-Nachfolge – und das Kontrast-Programm:

  • Er ist kein ÖAAB-Betonkopf, kein Blockierer – sondern ganz anders:
  • Ein Unternehmer-Typ, der KIKA und XXXLutz in den Erfolg geführt hat. Also ideal für Aufschwung, mehr Kaufkraft. Ein Vorkämpfer der Steuer-Reform.
  • Ein harter Verhandler, der mit allen Handels-Tricks gespickt ist, und den Ländern viel abverhandeln wird.
  • Ein genialer Sanierer, der das Wunder geschafft hat, aus dem Irrsinns-Defizit der Sozialversicherungen ein Plus zu machen. Wenn einer das Budget sanieren kann, dann er.

Das Wichtigste: Schelling steht für Aufbruch und Aufschwung. Er wird der Regierung endlich Unternehmergeist geben.

Mit Schelling ist beides zu schaffen: endlich Steuerentlastung und Sanieren des Budgets. Ein guter Griff für Budget & Land.


Widerruf

Ich widerrufe hiermit die tatsachenwidrige Behauptung, NR Dr. Peter Pilz hätte sich seine ­Gemeindewohnung ­erschwindelt.

Wolfgang Fellner

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten