Das sagt Österreich

Wolfgang Fellner

© TZ ÖSTERREICH

Das sagt Österreich

Seit Wochen befindet sich die Partei – als Folge der Schüssel-Korruptionsjahre – im Umfrage-Keller, immer mehr Wähler verabschieden sich frustriert, kaum einer weiß noch wofür die Partei wirklich steht (vor zwei Jahren war sie noch vehement für ein Berufsheer, jetzt ist sie vehement dagegen) ...

... aber offenbar will die ÖVP ihrer Zerstörung noch ein bisserl nachhelfen. Seit Tagen betreibt sie Selbstmord auf Raten. Statt offensiv und dynamisch in das Wahljahr 2013 zu gehen, stolpert sie stümperhaft in eine völlig überflüssige Personalstreiterei.

Kapitän
Zunächst sei festgestellt: Die Analyse von Michael Spindelegger war völlig richtig. Wenn der VP-Chef die nächste Wahl gewinnen will, muss er den Finanzminister übernehmen. Er hätte als Finanzminister im Wahljahr deutlich bessere Chancen denn als graues Mäuslein im Außenamt. Dort stiehlt ihm der Kanzler jede Show, als Finanzminister würde er aber Faymann sagen wo’s langgeht. Der VP-Chef wäre plötzlich der Kapitän der Regierung.

Auch Spindeleggers zweite Analyse war richtig: Mit den Blockierern Neugebauer und Kopf gewinnt die ÖVP keinen Blumentopf mehr – beide gehören weg. Maria Fekter dagegen wäre eine Superfrau an der Spitze der Fraktion.

Verstümpert
Spindelegger als Finanzminister wäre also eine blendende Idee. Aber blendende Ideen sind nur dann gut, wenn sie auch professionell umgesetzt werden. Spindelegger hat seine besten Chancen auf den Finanzminister (und damit vielleicht auf den Kanzler) verstümpert.

Er hat sich (wieder einmal) vom alten Grantscherbn Neugebauer blockieren lassen. Er hat die Wirtschaftsbund-Kapazunder Fekter und Kopf so brüskiert, dass der Wirtschaftsbund Donnerstag fast seinen Sturz inszeniert hätte – und er steht jetzt schwer ramponiert da.

Sebastian Kurz
Jetzt droht der ÖVP wieder der Absturz unter 20 Prozent, der Rückfall auf Platz 3. Wenn dann auch die Heeres-Abstimmung im Jänner verloren geht, ist die ÖVP im Wahljahr völlig verloren – ohne Perspektive, ohne Chance auf Schwarz-Blau und ohne Führung. Dann gibt es wohl nur noch die Chance eines totalen Neustarts mit dem erst 26-jährigen Umfragewunder Sebastian Kurz.
 

Schicken Sie Ihre Meinung an: wolfgangfellner@oe24.at

Autor: Wolfgang Fellner
Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Hofer fordert "eine andere Ausländerpolitik"
Nach Anschlägen Hofer fordert "eine andere Ausländerpolitik"
Freiheitlicher fordert ein Ende der "falschen Toleranz". 1
Neuer Job für Faymann wird mit 62.500 Euro gefördert
Zukunftsfonds Neuer Job für Faymann wird mit 62.500 Euro gefördert
Der ehemalige Kanzler wird aber ehrenamtlich und unentgeltlich arbeiten. 2
Stronach: Skurriler Talk im ORF
ORF-"Sommergespräche"-Start Stronach: Skurriler Talk im ORF
Er tritt Rückzug an ++ Gespräche mit Griss ++ Ja zu Waffenbesitz. 3
Strache: Folgen "verantwortungsloser Politik"
Terror-Serie Strache: Folgen "verantwortungsloser Politik"
Die Terrorserie ist für Strache das Ergebnis einer verfehlten Flüchtlingspolitik. 4
Das sind die faulsten Redner
Politiker-Ranking Das sind die faulsten Redner
Junge reden wenig - Fleißige kommen aus kleinen Klubs. 5
Plemplem-Sager: Frank klagt ORF
Stronach-Gespräch Plemplem-Sager: Frank klagt ORF
Weil Stronach auf ORF „plem-plem“ genannt wurde, geht der Milliardär zur TV-Behörde. 6
Genug! Wie beenden wir den Terror?
Das sagt Österreich Genug! Wie beenden wir den Terror?
Kommentar von ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner. 7
Entscheidet FPÖ-Stimme ORF-Wahl?
Politik-Insider Entscheidet FPÖ-Stimme ORF-Wahl?
Die Wahl des Generals wird immer spannender. 8
Identitären-Demo am Mittwoch in Wien
"Wütendes Gedenken" Identitären-Demo am Mittwoch in Wien
Die als rechtsextrem eingestuften "Identitären" halten am Mittwoch in Wien ein Kundgebung ab. 9
Buwog: Meischberger attackiert Brandstetter
"Politische Verfolgung" Buwog: Meischberger attackiert Brandstetter
Nach der Anklage in der Buwog-Causa holt „Meischi“ zum Rundumschlag aus. 10
Die neuesten Videos 1 / 10
Teuerstes Auto der Welt in Österreich
Ennstal-Classic 2016 Teuerstes Auto der Welt in Österreich
Weltberühmte Motor-Veranstaltung trumpft auch heuer mit vielen Highlights auf.
Geiselnehmer musste Fußfessel tragen
Terror in Kirche Geiselnehmer musste Fußfessel tragen
Neue Erkenntnisse aus Frankreich: Einer der beiden islamistischen Angreifer auf eine katholische Kirche in der Normandie war der französischen Polizei bekannt. Der 19-Jährige sei eng überwacht worden, nachdem er im vergangenen Jahr zwei Mal vergeblich versucht habe, nach Syrien zu gelangen.
Mischt sich Russland in US-Wahlkampf ein?
US-Wahl Mischt sich Russland in US-Wahlkampf ein?
Gehackte E-Mails deuten darauf hin, dass die Parteiführung der Demokraten in den USA Hillary Clinton gegenüber ihrem linken Konkurrenten Bernie Sanders bevorzugte.
Harting kritisiert IOC-Präsident Bach
Deutschland Harting kritisiert IOC-Präsident Bach
Harting kritisiert Bach als "Teil des Doping-Systems".
Clinton zur Präsidentschaftskandidatin gekürt
US-Wahl Clinton zur Präsidentschaftskandidatin gekürt
Sanders darf den Sieg seiner innerparteilichen Ex-Konkurrentin verkünden.
Debatte über Sicherheit
Deutschland Debatte über Sicherheit
Nach den Anschlägen der vergangenen Tage fordert die bayrische Regierung mehr Polizei, mehr Überwachung im Internet und schnellere Abschiebungen.
Michelle Obama hält Rede für Hillary
US-Wahl Michelle Obama hält Rede für Hillary
First Lady Michelle Obama sorgt auf dem Parteitag der US-Demokraten für einen Sturm der Begeisterung.
Spezialkräfte nehmen weiteren Verdächtigen fest
Terror in Kirche Spezialkräfte nehmen weiteren Verdächtigen fest
Am Dienstagvormittag hatten zwei Attentäter eine Kirche überfallen, fünf Menschen in ihre Gewalt gebracht und einen Priester getötet, bevor sie von der Polizei erschossen wurden.
Besonders grausam vorgegangen: Lebenslange Haft
Lebenslange Haft Besonders grausam vorgegangen: Lebenslange Haft
Das Landgericht Potsdam hat am Dienstag Silvio S. wegen der Entführung und Ermordung der beiden Jungen Elias und Mohamed zu lebenslanger Haft verurteilt.
News Flash: Amoklauf in Japan
News Flash News Flash: Amoklauf in Japan
Außerdem: Ambros entging Bomben-attentat, Ecclestones Schwiegermutter entführt und real Life Tarzan

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.