Trump ist wie Lugner mal Strache

Das sagt Österreich

Trump ist wie Lugner mal Strache

Donald Trump markiert den Beginn einer neuen Ära: Die Wähler sind so wütend auf alle (!) traditionellen Politiker, dass sie bewusst den klassischen ­Anti-Politiker wählen.

Das Geheimnis des „Donald“ ist ein Mehrfaches:

  • Er ist der erste Wut-Politiker 2.0 – einer, der seine Wut über die Politik lautstark hinausbrüllt – im Online-Medien-Zeitalter.
  • Er ist der Show-Mann des Wahlkampfs. Jeder Auftritt, jedes Interview ist perfekte Medien-Show.
  • Er ist der Kandidat für alle, die Angst haben: vor Zuwanderern, vor Drogen-Dealern, vor Terror – dagegen will er mobilmachen.

Trump ist eine eigenartige Mischung aus Hollywood-Lugner und Sheriff-Strache. Rechts-Protestwähler Marke FPÖ lieben ihn – weil er einen Zaun gegen Zuwanderer bauen, ISIS-Terroristen köpfen und Drogen-Dealer erschießen will.

Trump ist gleichzeitig ein unbestritten erfolgreicher Unternehmer, der mit Putin, ISIS & Co. so umspringen will wie mit der Konkurrenz: „Killt sie!“

Trump als Präsident – das wird lustig, hoffentlich wird es nicht gefährlich. Von allen Show-Politikern wäre er als US-Präsident der mächtigste – mit dem Finger am Atomknopf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen