Wieder zwei Männer in Ö erfroren

Brutale Kälte

© AP

Wieder zwei Männer in Ö erfroren

Wie erst jetzt bekanntwurde, ist ein 60 Jahre alter Mann Montagvormittag erfroren vor seinem Haus in Kolbnitz (Bezirk Spittal) in Kärnten gefunden worden. Der Pensionist dürfte in der Nacht beim Holzholen gestürzt und hilflos liegen geblieben sein. Erst am Donnerstag war ein demenzkranker 85 Jahre alter Kärntner in Bad St. Leonhard (Bezirk Wolfsberg) nur wenige Meter von seinem Haus entfernt erfroren.

Ihre genaue Wetterprognose finden Sie hier.

In ärmsten Verhältnissen
Laut "Kleine Zeitung" war der 60-Jährige alleinstehend und soll in ärmsten Verhältnissen gelebt haben. Eine Obduktion wurde angeordnet, Fremdverschulden wurde von den ermittelnden Kriminalisten ausgeschlossen.

Kältetoter in Oberösterreich
Auch in Oberösterreich hat ein 80-Jähriger eine eiskalte Nacht im Freien nicht überlebt. Der gehbehinderte Mann war nach einem Autounfall am Sonntagabend gestürzt und wurde erst am Montag von Arbeitern - völlig unterkühlt, aber lebend - gefunden. Wenig später starb der Pensionist im Spital.

Mit Krücken gestürzt
Der 80-Jährige war am Treppelweg zwischen Aschach und Haibach ob der Donau (Bezirk Eferding) mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und in einem Graben steckengeblieben. Weil er das Auto nicht mehr herausfahren konnte, stieg er aus und ging zu Fuß weiter, obwohl er auf eine Krücke angewiesen war. Nach rund zwei Kilometern stürzte der Mann und kam nicht mehr auf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
SO sieht Strache jetzt aus
Totale Typ-Veränderung SO sieht Strache jetzt aus
Da staunen politische Beobachter nicht schlecht. 1
Hund in Wäschetrockner getötet: Besitzerin hat gelogen
Es war alles ganz anders Hund in Wäschetrockner getötet: Besitzerin hat gelogen
Der tragische Tod des kleinen Gizmo erschütterte ganz Österreich. 2
Waxing-Lady muss Mega-Strafe zahlen
Das ist der Grund Waxing-Lady muss Mega-Strafe zahlen
Jetzt eskaliert der Streit zwischen der Beauty-Bar-Chefin und den Behörden endgültig. 3
Messerstecherei am Wiener Gürtel: Todes-Opfer Iraker
Ermittlungen laufen Messerstecherei am Wiener Gürtel: Todes-Opfer Iraker
Messerstecherei in Wien nahe Lugner City: Eine Person ist tot. 4
Polizei warnt: So groß ist die Gefahr bei uns
1.000 Jihadisten in Österreich Polizei warnt: So groß ist die Gefahr bei uns
In Österreich gibt es eine starke radikal-islamistische Szene. Und viele ISIS-Kämpfer. 5
Niederösterreich: Polizei warnt vor Kindesentführer
Aufregung Niederösterreich: Polizei warnt vor Kindesentführer
Ein Fremder, der gebrochen Deutsch redete, sprach einen Neunjährigen an. 6
Traiskirchen: "Fünfzig Tonnen Essen in Müll"
Brennpunkt Traiskirchen Traiskirchen: "Fünfzig Tonnen Essen in Müll"
Ex-Traiskirchen-Chef Schabhüttl rechnet in ÖSTERREICH abund erhebt brisante Vorwürfe 7
FPÖ wütet nach Wolf-Tweet
Zu Workshop FPÖ wütet nach Wolf-Tweet
Der ORF-Star gerät wieder einmal ins Visier der Freiheitlichen. 8
Spektakulärer Brand und Explosion in Wien
Holzschuppen in Flammen Spektakulärer Brand und Explosion in Wien
Eine Gasflasche entzündete sich als die Feuerwehr eintraf und explodierte. 9
Mord-Alarm in Wien: Sohn (16) ersticht eigene Mutter
Wien-Penzing Mord-Alarm in Wien: Sohn (16) ersticht eigene Mutter
Der Jugendliche alarmierte selbst die Rettungskräfte und zeigte sich geständig. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen