25. August 2010 08:33

Wunder-Fasten-Kur 

Neue Diät macht schlank und jung

Intervall-Diät: Einen Tag darf man lustvoll essen und am nächsten Tag muss man streng fasten.

Neue Diät macht schlank und jung
© sxc

Der Fachbegriff für die neue Wunderdiät heißt Intermettiertes Fasten. Hinter diesem Zungenbrecher versteckt sich ein simples Abnehm-Konzept: Einen Tag darf man ordentlich zulangen. Und am nächsten Tag muss man dafür streng fasten.

Am Fastentag darf der Abnehmwillige nur Wasser oder Tee trinken. Also null Kalorien zu sich nehmen. Dann folgt wieder der normale Esstag.

20 Kilo in 17 Monaten
Der bekannte Kabarettist Bernhard Ludwig hat diese Diät-Methode für sich vor fünf Jahren entdeckt und damit 20 Kilo in 17 Monaten abgenommen. Seither fühlt er sich wie neugeboren, und auch von seinem Schlaganfall hat er sich wieder gut erholt.

Im Prinzip ist Intervallfasten nichts anderes als eine andere Form der bekannten Diät-Formel „FDH“ (Friss die Hälfte).

Durchhaltevermögen
Der Hormonspezialist Johannes Huber bestätigt die Wirkung dieser Methode: „Man braucht zwar ein großes Durchhaltevermögen, aber es funktioniert, weil die Kalorien reduziert werden. Das ist schließlich die Basis jeder Diät.“ Am Fastentag ist der Körper gezwungen, auf seine eigenen Fettreserven zurückzugreifen und baut sein Zuckerdepot ab. Um den Stoffwechsel noch ein wenig anzukurbeln, sollte man auch leichte Bewegung wie Yoga oder Nordic Walking machen.

Anti-Aging-Diät
Gerade in der Startphase braucht man eine enorme Willenskraft. Aber hat sich der Körper erst einmal an den Rhythmus gewöhnt, spürt man schnell ein neues Lebensgefühl. Der Grund: Beim Fasten werden Verjüngungshormone produziert. „Fasten bedeutet für den Körper Stress. Er möchte überleben, dadurch wird ein Recycling der Proteine angeregt. Sie sind ein Grundbaustein unseres Körpers,“ erklärt Hormonspezialist Huber.

Tolle Erfolge
Ein weiterer Vorteil dieses Fastenkonzepts: Im Gegensatz zu mehrwöchigen Kuren lässt sich dieser Rhythmus gut in den Berufsalltag integrieren. Vielleicht auch ein Grund, warum die Erfolgsbilanz der neuen Wunderdiät sehr hoch ist.

Weiterführende Informationen:

www.10in2.at
www.seminarkabarett.com
und auf Facbook unter:
http://www.facebook.com/bernhard.ludwig.10in2lustvollleben.erwin.haas?ref=sgm


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
3 Postings
dickerl (gast) (GAST) meint am 06.07.2013 15:48:24 ANTWORTEN >
Meine ganze Verwandtschaft macht das schon und nimmt super damit ab. Nur die ersten paar "Nuller-Tage" sind wirklich stressig, dann gehts leichter.
Soa&luna (GAST) meint am 09.04.2013 07:35:33 ANTWORTEN >
Hab die Diät schon mehrmals gemacht, man sieht wirklich ziemlich bald den Erfolg, leider fehlt es mir am Durchhaltevermögen, deshalb bin ich daran gescheidert. Zur Zeit versuche ich es nicht da ich mit meinen Körper im reinen bin.
Barbara Kalloch meint am 15.09.2012 11:44:31 ANTWORTEN >
das schaffe ich locker .... wenn das hilft beginn ich ab morgen !!! hurra .
danke für den Tipp.. bin gespannt und werde berichten
Seiten: 1