01. April 2009 09:43

Sattmacher 

Abnehmen ohne Hungern

Die Wissenschaft fahndet nach sanften Appetitzüglern in Pflanzenprodukten. Die grünen Sattmacher in Olive und Kartoffel.

Abnehmen ohne Hungern
© Getty Images

Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach: Mit knurrendem Magen lässt sich der Job nur schwer bewältigen – und die Freizeit macht weniger Spaß.

Natürliche Appetitzügler
Statt auf Hunger-Kuren setzen Ernährungsexperten jetzt auf natürliche Appetitzügler. So ist es vor kurzem Forschern an der University of California gelungen, die Appetit hemmende Wirkung von Olivenöl nachzuweisen. Die Ölsäure wird im Darm zu Oleylethanolamid (OEA) umgebaut, was im Gehirn den Sättigungsmechanismus auslöst. Eine ähnliche Wirkung haben auch Walnüsse und Avocados. OEA-haltige Präparate könnten das Abnehmen erleichtern.

Den Sattmacher-Effekt hat auch ein in Kartoffeln enthaltenes Protein: Der Wirkstoff Slendesta in „Potato Slim Figur Kapseln“ (in der Apotheke erhältlich) legt im Gehirn den Appetit-Schalter um. Fazit: Weniger Hunger.

Rein pflanzlich
Wissenschaftliche Studien bestätigen die Wirkung des pflanzlichen Appetitzüglers: In nur 30 Tagen bis zu vier Zentimeter weniger an der Taille und am Bauch.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |