14. August 2007 18:56

Bei dm erhältlich 

Alnatura ruft Nuss-Müsli zurück

Die Bio-Supermarktkette Alnatura ruft eine Teilcharge ihres Nuss-Müslis mit dem Haltbarkeitsdatum 10. Februar 2008 zurück.

Alnatura ruft Nuss-Müsli zurück

Es sei möglicherweise mit einer falschen Rezeptur abgefüllt worden, erklärte das Unternehmen am Dienstag in Bickenbach. Dadurch seien unter Umständen Erdnüsse in das Produkt gelangt, gegen die manche Menschen allergisch seien. Alnatura nehme die Ware daher unverzüglich aus dem Handel.

In Österreich wird das Müsli bei der Drogeriekette "dm" verkauft. Darunter seien auch Packungen, die mit einer falschen Rezeptur gefüllt sein könnten, so das Unternehmen. Kunden mit einer Erdnuss-Allergie wurden aufgefordert, das Nuss-Müsli mit dem genannten Haltbarkeitsdatum zurückzubringen. Es werde selbstverständlich ersetzt. Wer gerne Erdnüsse ist, könne das betroffen Produkt allerdings bedenkenlos konsumieren.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |