17. Juli 2009 08:34

Bewegung 

Zu Fuß zum Arbeitsplatz hält gesund

Positiver Effekt bei Männern deutlicher als bei Frauen.

Zu Fuß zum Arbeitsplatz hält gesund
© sxc

Berufstätige Menschen sollten möglichst zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit gelangen. Diese aktiven Pendler sind einer Studie zufolge in besserer körperlicher Verfassung als jene Menschen, die zu ihrer Arbeitsstätte mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren.

Schlanker
Bei den Männern zeigte sich dieser Effekt noch deutlicher als bei den Frauen: Sie waren nicht nur schlanker, sondern hatten auch geringeren Blutdruck, niedrigere Blutfettwerte und bessere Blutzuckerwerte, wenn sie sich durch eigene Muskelkraft zu ihrem Arbeitsplatz bewegten.

Gesundheit
Damit senke aktives Pendeln nicht nur die Treibhausgas-Emissionen, sondern sei auch günstig für die Gesundheit, betonen die Forscher der Universität von North Carolina in Chapel Hill im Fachblatt "Archives of Internal Medicine". Sie hatten insgesamt knapp 2.400 Berufstätige untersucht, die außerhalb der eigenen Wohnung arbeiteten. Nur jeder sechste Teilnehmer pendelte aktiv zu seinem Arbeitsplatz.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |