28. Juni 2010 08:56

Studie zeigt 

Biokäufer leben viel gesünder

Sie essen mehr Obst und Gemüse, treiben mehr Sport und rauchen weniger.

Biokäufer leben viel gesünder
© sxc

Biokäufer leben gesünder. Sie essen mehr Obst und Gemüse, weniger Fleisch und Wurst, trinken weniger Limonade, treiben mehr Sport und rauchen weniger. Dies haben Wissenschafter vom Max-Rubner-Institut für Ernährung und Lebensmittelforschung (MRI) in Karlsruhe herausgefunden. Sie werteten Daten der Nationalen Verzehrstudie aus, bei der rund 20.000 Deutsche zu ihren Ernährungs-und Verhaltensgewohnheiten befragt wurden.

"Biokäufer ernähren sich gesünder", sagte Ingrid Hoffmann vom MRI. "Warum das so ist, können wir bisher jedoch noch nicht sagen." Die meisten Käufer von Biolebensmitteln finden sich in der Altersgruppe von 35 bis 50 Jahren. Junge Erwachsene und Rentner kaufen am seltensten Bio.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |