18. Februar 2010 08:25

Dicke Briten 

Bis 2020 sind 80 Prozent übergewichtig

Rapider Anstieg von Schlaganfällen, Diabetes und Herzerkrankungen.

Bis 2020 sind 80 Prozent übergewichtig
© AP

Bis zum Jahr 2020 werden mehr als 80 Prozent der Männer und knapp 70 Prozent der Frauen in Großbritannien zu viele Kilos auf die Waage bringen. Wissenschafter vom National Heart Forum warnten in London, dass laut ihren Berechnungen in zehn Jahren 40 Prozent der Männer im Alter zwischen 20 und 65 Jahren übergewichtig sein werden.

Fettleibigkeit
41 Prozent dürften demnach sogar unter Fettleibigkeit leiden. Bei den Frauen werden der Studie zufolge im Jahr 2020 32 Prozent übergewichtig und 36 Prozent fettleibig sein. Dies dürfte 30 Jahre später zu einem rapiden Anstieg von Schlaganfällen, Diabetes, Bluthochdruck und Herzerkrankungen führen.

Bewegungsarme Lebensweise
"Schon heute gibt es mehr fettleibige Männer als Männer mit einem gesunden Gewicht", sagte Forums-Vorsitzender Klim McPherson. Der Professor der Universität Oxford warnte, 2020 würden die Fettleibigen sogar ihre übergewichtigen Geschlechtsgenossen überholen. Ein Grund dafür sei, dass sich die Briten von einer Umwelt "überwältigen" ließen, die kalorienreiches Essen mit bewegungsarmer Lebensweise verbinde.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |