09. Oktober 2007 08:28

Medical Food 

Die besten SOS-Snacks fürs Büro

Ob Konzentrationsschwäche, Kopfweh oder Stress: Das sind die schnellen Fitmacher aus dem Kühlschrank.

Die besten SOS-Snacks fürs Büro
© sxc

Ein Aspirin, wenn der Kopf brummt? Magen-Tabletten gegen Nervosität?
Es gibt Gesünderes mit ähnlicher Wirkung – und zwar im Kühlschrank! Ob Konzentrationsschwäche, Kopfweh oder Stress: Wir verraten, welche Nahrungsmittel das Potenzial von Arzneimitteln haben. Was Sie immer in Ihrer Schreibtisch-Schublade deponieren sollten: Knäckebrot oder Reiswaffeln. Medizinerin Doris Gapp: „Das beruhigt den Magen und verhindert Heißhungerattacken. Und liegt nicht so schwer im Magen wie Fast Food, das letztlich nur müde macht!“ Ebenfalls in Reichweite sollte ein Wasserkrug stehen: Wer alle 30 Minuten ein Glas trinkt, vertreibt Kopfschmerzen schon im Ansatz.

Die schnellen Fitmacher
Joghurt
Enthält gesunde Proteine, die die Konzentration erhöhen. Gibt guten Atem.
Essiggurkerl
Das Beste gegen Katerstimmung: Die Säure baut Alkohol schneller ab.
Knäckebrot
Beruhigt den Magen (bei Nervosität) und macht schnell satt. Gut für zwischendurch!
Schokolade
Wirkt bei Hektik: In bitterer Schokolade befinden sich natürlche Anti-Stress-Stoffe.
Wasser
Hilft bei Kopfweh: ein Glas Wasser trinken! Hilft auch gegen Heißhunger.
Nüsse
Ihre Fettsäuren fördern die Kreativität. Ideal, wenn Sie neue Einfälle brauchen!


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |