24. Juni 2009 11:53

Ernährung 

Fisch schützt Ihr Herz

Kanadische Forscher untersuchten den Zusammenhang zwischen Nahrungsmitteln und Herzgesundheit.

Fisch schützt Ihr Herz
© Getty Images

Dass die Ernährung Auswirkungen auf Herz und Gefäße hat, ist heute unbestritten. Beweise für eine ideale Herz-Diät gibt es allerdings nicht. Kanadische Forscher wollten es nun genauer wissen und untersuchten den Zusammenhang einzelner Nahrungsmittel und Herzgesundheit. Ihr Fazit: Gemüse, Nüsse und die viel gepriesene mediterrane Ernährung schützen tatsächlich vor Gefäßerkrankungen.

Fisch
Auch Fisch (Omega-3-Fettsäuren!), Obst, Vollkorn, Rotwein sowie in Nahrungsmitteln enthaltene Folsäure, Vitamin E und C haben ebenfalls eine positive Wirkung. „Die Studie beweist aber auch, dass Transfettsäuren und Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index für die Herzgesundheit schädlich sind“, so Friedrich Hoppichler, Primar Krankenhaus Barmherzige Brüder in Salzburg.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |