09. November 2007 11:55

Blutzuckerwerte 

Genussvolles Kauen kann Diabetikern helfen

Durch intensives Kauen können die Blutzuckerwerte verbessert werden.

Genussvolles Kauen kann Diabetikern helfen
© sxc

Diabetikter sollten ihr Essen so richtig genießen! Durch intensives Kauen können sie ihre Blutzuckerwerte verbessern. Besonders empfohlen wird das sogenannte Schmauen. Diese Methode, beid er jeder einzelne Bissen vor dem Hinunterschlucken über den Gaumen gleiten soll, sorge für einen geringen Blutzucker und Insulinsanstieg.

Positive Wirkung
In einer Versuchsreihe habe sich gezeigt, dass dieser Effekt bei Menschen mit Übergewicht besonders hoch ist, so Privatdozent Wilfried Bieger von der Deutschen Gesellschaft für präventive Medizin. Der Verdauungsprozess wird dadurch positiv beeinflusst. Der Begriff Schmauen setzt sich aus den Wörtern Schmecken und Kauen zusammen.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |