11. November 2008 10:52

Neun Jahre 

Geschiedene sterben früher

Glücklich geschieden gibt es nicht! Laut einer neuen Studie sterben geschiedene Menschen bis zu neun Jahre früher.

Geschiedene sterben früher
© Getty Images/Stockbyte
Geschiedene sterben früher
© Getty Images/Stockbyte

Eine Scheidung kann Ihr Leben verkürzen! Glaubt man einer Studie des Rostocker Zentrums für Erforschung des Demografischen Wandels, kann eine Scheidung bis zu neun Jahre Leben kosten.

Die Untersuchung
Die Forscher erstellten eine Musterperson, um die Berechnung durchzuführen. Diese Person lebt in Deutschland, ist verheiratet,. gesund und Nichtraucher, trinkt nur wenig Alkohol, hat Abitur (Matura) und arbeitet in einem Angestelltenverhältnis. Bei Frauen wurde noch die Geburt zweier Kinder eingerechnet. Kommt dann die Scheidung, stirbt die Musterperson etwa neun Jahre früher.

Was die Lebenserwartung reduziert
Doch auch wer nicht der Musterperson entspricht, kann sich zirka ausrechen, wieviele Lebensjahre eine Scheidung kosten würde. Haben Frauen keine Kinder, verkürzt sich ihr Leben laut Studie um 3,2 Jahre im Vergleich zur Musterperson. Niedrige Bildung reduziert die Lebenserwartung von Männern um 7,2 Jahre, bei Frauen sind es sogar 9,1 Jahre.

Risikofaktor Rauchen
Ruachen lässt Männer 18,2 jahre früher sterben, bei Frauen sind es sogar 22 Jahre.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare