16. Juli 2010 12:08

Gesund brutzeln 

Die besten Tipps für den Grillabend

An die Griller! So wird Ihr Grillabend garantiert kein Reinfall.

Die besten Tipps für den Grillabend
© APA

Schon beim Einkauf entscheidet sich, ob der Grillabend erfolgreich wird. Die Lebensmitteluntersuchungsanstalt der Stadt Wien (MA 38) gibt den KonsumentInnen einige Tipps, um sicher gehen zu können, dass der sommerliche Grillabend kein Reinfall wird.

Verpacktes Fleisch
Die ExpertInnen raten beim Kauf von Grillfleisch dazu, vorzugsweise verpacktes und unmariniertes Fleisch zu kaufen. Beim Kauf von vormarinierten Produkten, vor allem dann, wenn sie offen angeboten werden, sollten KonsumentInnen besonders kritisch sein. Denn Untersuchungsergebnisse der MA 38 beweisen, dass verpacktes und nicht mariniertes Fleisch deutlich seltener zu beanstanden ist, als unverpackt und mariniert angebotene Ware.

Die besten Grilltipps

- Fleisch möglichst kurzfristig vor dem geplanten Grillfest einkaufen.

- Achten Sie auf das angegebene Mindesthaltbarkeits- oder Verbrauchsdatum bei verpackten Fleischwaren.

- Zum Marinieren verwenden Sie Oliven- und Rapsöl - auf Grund ihrer Zusammensetzung sind sie zum Grillen besonders geeignet. Wer exotisch grillen will, sollte Erdnuss- oder Traubenkernöl versuchen.

- Fleisch am Vortag marinieren und, wenn überhaupt, erst unmittelbar vor dem Grillen salzen. Frische Kräuter erst nach dem Grillen aufstreuen - Verbrennen sonst beim Grillen.

- Grillfleisch so lange wie möglich gekühlt lagern. Schützen Sie das Grillgut zusätzlich vor unliebsamen Insekten und sonstigen Verunreinigungen mit Haushalts- oder Alufolie.

- Zum Wenden des Grillfleisches verwenden Sie eine Grillzange und keine Gabel - sonst tritt Fleischsaft aus, das Fleisch schmeckt fade und wird trocken.

- Grillfleisch nach dem Grillen kurz rasten lassen, das Fleisch schmeckt dann saftiger, weil beim Schneiden weniger Saft austritt.

- Die richtige Temperatur beim Grillen ist erreicht, wenn die Holzkohle eine weiße Glut bildet - das dauert circa eine halbe Stunde.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare