27. Februar 2009 23:12

Werbekampagne 

"Ich möchte nicht so dick wie Barbie sein"

Eine amerikanische Organisation macht mit einer Werbekampagne auf das Problem Fettleibigkeit bei Kindern aufmerksam.

"Ich möchte nicht so dick wie Barbie sein"
© Active Life Movement
"Ich möchte nicht so dick wie Barbie sein"
"Ich möchte nicht so dick wie Barbie sein"
"Ich möchte nicht so dick wie Barbie sein"

Aufrüttelnde Werbekampagne. Eine Barbie ist schön, schlank und blond und hat geradezu unmenschliche Proportionen. Diese Perfektion durften mittlerweile mehrere Generationen junger Mädchen bewundern. Eine Kampagne gegen Fettleibigkeit bei Kindern hat die schöne Blondine ihre Rolle jetzt verlassen lassen. Die US-amerikanische Organisation "Active Life Movement" zeigt Barbie und andere beliebte Kinderzimmergenossen wie wir sie noch nie gesehen haben: Eine Blondine mit Doppelkinn flaniert auf dem Sofa, Playmobil-Piraten werden zu fettleibigen Gesellen und dicke Actionhelden vertreiben sich die ihre Freizeit vor dem Fernseher.

Die Organisation "Active Life Movement" engagiert sich für die Gesundheit der Kinder und will mit dieser Kampagne auf die Fettleibigkeit der kleinen Amerikaner aufmerksam machen.

Mehr Infos: www.activelifemovement.org

Bilder: (c) Active Life Movement


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare