14. Mai 2009 12:41

Sex-Studie 

Jugendliche wissen wenig über Verhütung

Unsere Jugend geht immer nachlässiger mit dem Thema Verhütung um.

Jugendliche wissen wenig über Verhütung
© sxc

Große Wissenslücken. Jugendliche gehen immer nachlässiger mit dem Thema Verhütung um, das ergab eine Studie. Die Jugendzeitschrift Bravo hat 2006 erstmals eine repräsentative Befragung von Jugendlichen durchführen lassen. Damals gaben 14 Prozent der Befragten an, schon einmal Sex ohne Verhütung gehabt zu haben. 2009 ist diese Zahl auf das doppelte gestiegen.

Mit Aussehen unzufrieden
Jugendliche erleben ihr erstes Mal nach wie vor mit 16,17 Jahren werden aber immer zufriedener mit ihrem Aussehen. 27 Prozent der befragten Mädchen möchten gerne schlanker sein, 2006 hatten nur 18 Prozent der Befragten diesen Wunsch.

Für die Studie wurden deutschlandweit rund 1220 Jungen und Mädchen zwischen 11 und 17 Jahren befragt.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare