29. Jänner 2007 13:40

Bachblüten 

Leichter Abnehmen mit Blüten-Kraft

Sie wollen abnehmen, fühlen sich aber müde und schwach oder ungeduldig? Mit diesen Bachblüten schaffen Sie es locker.

Leichter Abnehmen mit Blüten-Kraft
© (c) ORIGINAL Bach-Blüten

Viel Bewegung, gesunde Ernährung, regelmäßig ins Fitnesscenter, und das Alles, um den lästigen Winterspeck loszuwerden. Wer kennt das nicht? Leider reicht der gute Vorsatz oft nicht aus, um wirklich Wochen und Monate mit Konsequenz durchzuhalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Bachblüten ihren inneren Schweinehund besiegen. Diese fünf Bach-Blüten helfen bei den typischen Problemen des Abnehmens.

1. Chestnut Bud - Rosskastanie
Mit diesen Tropfen schaffen Sie es locker, ihre alten Ernährungsgewohnheiten über Bord zu werfen. Das Konzentrat der Rosskastanie unterstützt Sie dabei, aus alten Fehlern zu lernen und sich auf neue diätförderliche Verhaltensmuster umzuprogrammieren. Außerdem hilft es Ihnen, nur dann zu essen, wenn Sie wirklich Hunger haben, und nicht einfach aus Gewohnheit.

2. Gentian - Herbstenzian
Noch immer kein Erfolgserlebnis oder haben sogar mehr auf der Waage als vorher? Diese Tropfen geben Ihnen wieder die notwenige Zuversicht und den Mut, um die Diät durchzuhalten.

3. Impatiens - Springkraut
Langfristige Gewichtsabnahme erreichen Sie nicht mit einer Crash-Diät. Der Körper reagiert auf die geringere Nahrungsaufnahme mit einem verlangsamten Stoffwechsel und verbrennt so weniger Energie als erwünscht. Jetzt ist Geduld gefragt. Mit Impatiens-Bach-Blüten wird die Ungeduld gemildert.

4. Crab Apple - Holzapfel
Diese Blüte hebt das Selbstwertgefühl und gibt eine positivere Grundeinstellung zum eigenen Körper – auch wenn die Proportionen nicht den aktuellen Modelmaßen entsprechen. Das positive Selbstbild führt zu einer gelasseneren Einstellung zum eigenen Aussehen und zur Umwelt insgesamt.

5. Hornbeam - Hainbuche
Das Konzentrat Hornbeam gibt neue Energie und mobilisiert Sie, Ihr schon lange beabsichtigtes Diätvorhaben nun auch endlich in die Tat umzusetzen. Außerdem helfen diese Tropfen, wenn Sie sich erschöpft fühlen.

Die Kraft der Bach-Blüten
Diese Methode wurde Anfang der 30er Jahre von Dr. Edward Bach entwickelt. Sie basiert auf dem Prinzip, dass Essenzen aus bestimmten Pflanzen negative Gedanken und Gefühle beeinflussen können. Deshalb wirken Sie ausgleichend und harmonisierend auf Körper und Seele. Diese Pflanzenkonzentrate fördern das Potential zur Selbstheilung und stärken die Abwehrkräfte des Körpers.

Bachblüten sind für Erwachsene als auch für Kinder und Tiere gut geeignet. Die insgesamt 38 verschiedenen Tropfen sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Weiter Infos unter:
www.doskar.at

Buchtipp:
Die Original Bachblütentherapie. Von Mechtild Scheffer. Verlag Pickup, 111 Seiten, 4,95 Euro.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |