30. März 2009 09:55

Astro-Medizin 

Löwe

Lebensmotto: Ich will!

Löwe

Das sagt die Astrologin. Die Sonne regiert das Feuerzeichen Löwe. Dem Löwen zugeordnet ist daher das „Energieorgan“ Herz und der Blutkreislauf, aber auch die Wirbelsäule. Löwen leiden häufiger als andere Sternzeichen unter Kreuzschmerzen. Sie meinen, dass sie das Kreuz des Lebens auf sich nehmen müssen, besonders das ihrer Lieben. Da Löwen aber auch zu gefährlichem Bluthochdruck und zu Herzbeschwerden neigen, sollten Sie mit ihren Kräften immer gut haushalten.

Das sagt der Internist. Löwe-Frauen greifen ganz gerne zur Zigarette und beginnen im Alter, dem Alkohol zuzusprechen. Die gefährdeten Organe sind die Lunge und der Darm. Außerdem sind sie anfällig für Blutarmut und für Stoffwechselstörungen. Löwe-Männer haben mit Herz- und Magenproblemen zu kämpfen sowie mit hohem Blutdruck zwischen 40 und 60.

Der kranke Löwe. So stark sich ein Löwe auch fühlt, so leicht übernimmt er sich. Meist ist er zu stolz, um zu jammern. Er gibt Schmerzen ungern zu. Hütet er das Bett, lässt er sich wie ein König pflegen.

Gesundtipp: Sie sind an sich sehr robust. Reduzieren Sie Stress dennoch auf ein Minimum: Sie brauchen ein geregeltes Leben. Aufregungen schaden dem Nervenkostüm!


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare