16. Februar 2009 11:01

Lebenshilfe 

Mit 7 Weisheiten zum großen Glück

Waterloo feiert sein Debüt als Autor. In seinem Buch gibt er Lebenshilfe: "Waterloo, das geheime Wissen der Lakota".

Mit 7 Weisheiten zum großen Glück
© Ueberreuter Verlag
Mit 7 Weisheiten zum großen Glück
© Ueberreuter Verlag

Er ist Musiker, versuchte sich als Dancing-Star – und nun als Autor. Am 17. Februar erscheint sein Erstlingswerk „Waterloo, das geheime Wissen der Indianer“ (aufgezeichnet von Thomas Jeier, Überreuter Verlag, 19,95 Euro). In dem Lebensratgeber beschreibt der 64-Jährige (bürgerlicher Name Hans Kreuzmayr), seine „sieben Wege zu einem besseren Leben“.

Wissen der Indianer
„Seit meiner Jugend“, so Waterloo, „beschäftige ich mich mit der Kultur der Lakota Indianer (bekannt aus „Der mit dem Wolf tanzt“, Anm.), ihren Werten und ihrer Weltsicht. Vor acht Jahren wurde ich von Häuptling Silverbird als ­Indianer anerkannt. Er lehrte mich die sieben Geheimnisse des Lebens. Die Schlüssel zum Glück sind Liebe, Standhaftigkeit, Tapferkeit, Weisheit, Liebe, Respekt und Bescheidenheit. Diese Tugenden ­pflege ich täglich und ich hoffe, dass ich viele dazu bringen kann, dasselbe zu tun.“

Die besten Weisheiten aus dem Waterloo-Buch:

Geheimnis 1: Großzügigkeit
„Wacantognako“ – die Großzügigkeit. Waterloo empfiehlt: Zeige deine Großzügigkeit vor allem in ­kleinen Dingen. Gib Trinkgeld, wenn dich jemand freundlich bedient hat. Oder spende bei einer ­karitativen Veranstaltung. ­Überrasche Menschen mit kleinen ­Geschenken. Vergiss die Alten und die ganz Jungen nicht. Sei auch großzügig mit lieben Worten.

Geheimnis 2: Standhaftigkeit
Wowacintaka. Steh zu deiner Meinung. Mach den Mund auf, wenn es irgendwo ungerecht zugeht. ­Wende dich gegen die Ewiggestrigen, die andere Menschen wegen ihrer Hautfarbe, Herkunft oder Religion verachten.

Geheimnis 3: Tapferkeit
Woohitika.
Waterloo Hansi Kreuzmayr empfiehlt: Zivilcourage! Setze dich für die Kranken und Schwachen ein, wenn sie von anderen unterjocht werden. Schreite ein, wenn aus der Nachbarwohnung Schreie ertönen. Verzweifle nicht, wenn dir das Schicksal eine schwere Last aufbürdet.

Geheimnis 4: Weisheit
Woksape.
Hab Respekt vor alten Menschen. Integriere sie in die Familie. Frage sie um Rat, wenn du nicht weiter weißt. Weiße Haare sind eine Auszeichnung – kein Makel.

Geheimnis 5: Liebe
Wastelake.
Betrachte die Liebe als Göttergeschenk. Halte dich nicht für altmodisch, nur weil du an sie glaubst. Schäme dich nicht dafür, ewige Treue zu schwören. Sieh dir überzeugte Singles an, wie sie im Alter leiden, die meisten haben sich immer nach einer Beziehung gesehnt.

Geheimnis 6: Respekt
Wao’hola.
Habe Respekt vor der ­Natur. Geh in kleinen Dingen mit gutem Beispiel voran, vor allem vor deinen Kindern. Mach dir die Erde nicht Untertan, sondern sieh sie als deine Mutter an.

Geheimnis 7: Bescheidenheit
Wowahwala.
Bleib bescheiden, auch wenn du Erfolg hast. Beneide nicht den Hollywood-Star oder den Fußball-Profi. Du hast dafür andere Qualitäten. Man kann auch ohne Geld reich sein.

waterloo
Das Buch: "WATERLOO – Das geheime Wissen der Lakota" im Ueberreuter Verlag und kostet 19,95 Euro.

Foto: (c) Ueberreuter Verlag


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |