05. August 2008 10:52

Sanfte Methode 

Pediküre mit knabbernden Fischen

Statt zu einer harten Feile greift der Besitzer eines Nagelsalons zu einer sanfteren Methode: Fische knabbern dem Kunden die Hornhaut ab.

Pediküre mit knabbernden Fischen
© sxc

Der Besitzer eines Nagelsalons in der Nähe von Washington hat sich für seine Kunden etwas ganz besonderes ausgedacht. Wer seine lästige Hornhaut los werden möchte, hält seine nackten Füße in ein Aquarium mit Hunderten von kleinen Fischen. Die sogenannten Garra-Rufa-Fischchen knabbern dem Nagelsalon-Besucher dann ganz zart und schmerzfrei die überflüssigen Hautpartikel ab und die Füße werden wieder streichelzart.

Perfekte Maniküre
Wer die sanfte Methode ausprobieren möchte zahlt für 30 Minuten im Aquarium 50 Dollar (31 Euro). Die Kunden des außergewöhnlichen Nagelstudios schwärmen angeblich von der perfekten Maniküre. In den ersten Monaten ließen sich bereits 5000 Menschen anknabbern.In der alternativen Medizin werden die sogenannten "Doktorfische" auch als Therapie gegen Hauterkrankungen eingesetzt.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare