02. Juli 2010 11:15

Genuss pur 

Die besten Tipps für Ihr Sommer-Picknick

Wenn nicht jetzt, wann dann? Im Sommer gehört ein Picknick einfach dazu.

Die besten Tipps für Ihr Sommer-Picknick
© dpa

Was ist das, blauer Himmel und Sonnenschein, eine Wiese, mehrere Menschen jeden Alters, gute Laune und viele Leckereien? Richtig, das ist Picknick und ohne Zweifel eine heitere Art mit Freunden und Familie im Freien zu essen. Obendrein ist es wunderbar unkompliziert, da ja schon alles fertig zubereitet ist, meint das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" und fügt hinzu, dass man an das eine oder andere aber denken sollte, damit es ein unbeschwerter Ausflug wird.

Das gehört in den Picknickkorb
Lieber leichte Sachen einpacken. Gebratene Hühnerspieße mit Joghurt -Dip oder Reis- und Nudelsalat. Einfach, unkompliziert und gesund sind auch Vollkorn-Sandwiches, zum Beispiel mit Parmaschinken und Mozzarella. Als Nachtisch eignen sich Muffins, weil sie nicht an den Händen kleben oder schnell schmelzen.

Durstlöscher
Wasser oder selbstgemachter Eistee sind die besten Durstlöscher. Damit Sie sich vor Insekten-Stichen schützen, sollten Sie die Getränke nur mit Strohhalm und nicht aus dunklen Flaschen trinken.

Sonnenschutz und Co.
Packen Sie den richtigen Sonnenschutz ein: Sonnencreme und Sonnenhut sind ein absolutes Muss. Ebenso Mückenschutz und eine Decke mit wasserfester Unterlage sollten nicht fehlen. Tipp: Feuchte Tücher machen Hände und Mund schnell sauber.
Kleine Spiele, ein Ball und ein Frisbee sorgen für Spaß und Unterhaltung.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |