15. Jänner 2007 10:02

Richtig abnehmen 

Schlank in den Frühling

Die besten Diäten. ÖSTERREICH setzt die erfolgreiche Kochbuchserie fort: Jeden Samstag gibt es ein neues Diät-Kochbuch.

Schlank in den Frühling
© (c) buenos dias

Aus medizinischer Sicht gibt es nur wenige Diäten, die wirklich empfehlenswert sind. Die Rezepte der acht besten Abnehmprogramme finden Sie in den neuen ÖSTERREICH-Diätbüchern, die Sie ab sofort jeden Samstag in Ihrer Trafik bekommen.

Acht Mal abnehmen
Jetzt sind sie wieder da – unsere ungeliebten Speckpölsterchen. Und wiedereinmal steht man vor der Frage: wie und mit welcher Diät man den überflüssigen Kilos den Kampf ansagt. Beim Versuch Ihre Figur um eine Kleidergröße zu verkleinern, hilft Ihnen in den nächsten Wochen ÖSTERREICH. Denn nach der erfolgreichen Kochbuchedition folgen nun insgesamt acht Diätbücher. Im Mittelpunkt der ÖSTERREICH-Diätbücher stehen keine Radikalkuren. Ganz im Gegenteil. Die renommierte Ernährungswissenschaftlerin Hanni Rützler hat für die Sammlung die acht besten und bekanntesten Abnehmprogramme (Teil 1, die GLYX-Diät ist bereits erschienen) ausgewählt, die einen nachhaltigen Erfolg garantieren. Die Rezeptideen für jeweils vier Wochen stammen von den besten Köchen des Landes und bescheren Ihnen eine genussvolle Diät.

Abnehmen mit Geduld
Denn Radikalkuren – das ist längst bekannt – bringen Sie nicht schneller ans Ziel. Beim Abnehmen beansprucht der Körper Zeit und will verwöhnt werden. Sprich: Er verlangt nach den besten Zutaten, denn die haben wiederum die wenigsten Kalorien. All das bieten die acht neuen ÖSTERREICH-Kochbücher. Pro Tag werden Ihnen von den Haubenköchen bis zu 2.000 Kalorien serviert. Unter Heißhungerattacken werden Sie bestimmt nicht leiden.

In Etappen zum Erfolg
Und das ist gut so, denn Hungerkuren sind aus medizinischer Sicht bedenklich. Ernährungsexpertin Hanni Rützler: „Wenn Sie dauerhaft abnehmen wollen, ist ein Gewichtsverlust von einem halben bis maximal einem Kilo pro Woche ideal.“ Ein halbes Kilo Fettgewebe entspricht 3.500 Kilokalorien. Um das loszuwerden, müssen Sie pro Tag 500 Kilokalorien entweder beim Essen einsparen oder durch zusätzliche Bewegung verbrennen. Und da ohne Sport die Waage lange nicht das Traumgewicht anzeigen wird, bietet jedes der ÖSTERREICH-Diätkochbücher auch ein Bewegungsprogramm.

Diätserie im Life&Style
Damit Sie sich optimal auf die Diät vorbereiten können, finden Sie im Life&Style ÖSTERREICH in den nächsten Tagen viele hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema Abnehmen.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare