03. Jänner 2008 10:32

Diäten-Test 

Schlank ins neue Jahr

In der Zeitschrift „Konsument“ wurden neue Schlank-Methoden getestet. Die „Schlank im Schlaf“-Diät aus Ihrem MADONNA zählt zu den Top-Programmen.

Schlank ins neue Jahr
© www.sxc.hu
Schlank ins neue Jahr
© sxc

Gerade jetzt zu Beginn des neuen Jahres wollen viele Menschen lästige Speckröllchen loswerden, die sich über die Feiertage angesammelt haben. Dann wird emsig bei Abnehm-Programmen und in Diätbüchern nach Hilfe gesucht. Doch das Ergebnis lässt oft zu wünschen übrig: Nach einigen Wochen Quälerei ist noch immer nichts zu sehen oder verlorene ­Kilos werden nach Beenden der Diät sofort wieder angegessen.

Der große Test
Der Verein für Konsumenteninformation stellt in der Jänner-Ausgabe der Zeitschrift Konsument einige aktuelle Diäten auf den Prüfstand. Das in den vergangenen Jahren immer beliebter gewordene Schlank-im-Schlaf-Programm bekommt von den Testern Bestnoten: Die ausgewogene Nährstoffzufuhr auf Mischkostbasis mit begleitendem Sportprogramm hat überzeugt (Ihr neues Top-Frauenmagazin MADONNA berichtete ausführlich und stellte die Diät in allen Einzelheiten vor!) Wesentlich schlechter abgeschnitten hat die von ATV-Ernährungs-Expertin Sasha Walleczek angepriesene Walleczek-Methode. Viel Fett und wenige Kohlenhydrate stehen am Speiseplan, kritisieren die Experten. Weiteres Minus: Anstatt auf ausgewogene Ernährung wird auf Nahrungsergänzungsmittel gesetzt.

Durchgefallen
Der große Verlierer des Rankings ist aber eindeutig die von Promi-Trainer David Kirsch empfohlene und von Model Heidi Klum erprobte New-York-Diät. Viele Verbote und Gebote, ein sehr einseitiger Speiseplan und ein viel zu strenges Fitnessprogramm machen die Methode für ein dauerhaftes Abnehmen ungeeignet.

Lesen Sie weiter: Die Top-10-Diäten

Die Top-10-Diäten: Mit diesen Methoden nehmen Sie garantiert ab.

Schlank im Schlaf
Punktet durch ausgewogene Nährstoffzufuhr und ein ansprechendes Sportprogramm. Für jene, die langfristig abnehmen möchten (MADONNA berichtete darüber schon im November!).

Die neue Fit for fun Diät
Die Diätpläne sind sehr flexibel. Die Kost ist abwechslungsreich und fettreduziert. Plus: Viele Tipps, was unterstützend wirkt (die besten Programme finden Sie in der aktuellen MADONNA!).

Schlank ohne Diät
Keine Verbote, aber auch keine Versprechen, wie viel Sie abnehmen. Das „Schlank ohne Diät“-Konzept hilft bei der Umstellung auf gesunde Ernährung.

Ich nehme ab
Ihnen fehlt es an der nötigen Motivation? Dann ist das „Ich nehme ab“-Programm das Richtige. Die Tipps sind am letzten Stand der Forschung.

Ideal-Diät
Übersichtliche Rezepte laden zum Nachmachen ein, der Trainingsplan lässt Kilos purzeln.

Schlank mit dem GLYX
Das bürotaugliche Konzept ist durchdacht und wird durch Ausdauertraining ergänzt.

Vollweib-Diät
Schauspielerin Christine Neubauer setzt in dem Plan auf fettreduzierte Mischkost.

Low Fat 30 vegetarisch
Ein Schlank-Programm für Vegetarier, für die Familie geeignet.

4 Wochen Power-Plan
Der Plan der Weight Watchers hilft stark Übergewichtigen.

Die Bikini-Diät
Unkompliziertes 3-Wochen-Programm.

Mehr Infos unter: www.konsument.at


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |