17. August 2010 09:27

Gesundheitsbewusst 

Schön und schlank mit Wasserkraft

Das Ur-Element als günstigstes Schönheitselixier?

Schön und schlank mit Wasserkraft
© Getty Images

Das günstigste Schönheitselixier? Natürlich Wasser! Und gleichzeitig eines der effektivsten: Je nachdem, ob kalt oder warm entfaltet das Ur-Element verschiedenste Heilwirkungen auf Körper und Seele.

Warm oder kalt?
So etwa verengt kaltes Wasser die Blutgefäße und bringt den Zellstoffwechsel in Schwung. Daher macht uns ein kalter Guss am Morgen sofort munter. Umgekehrt erweitert warmes Wasser die Gefäße, drosselt die Produktion der Stresshormone und wirkt entspannend: Ein warmes Bad ist daher eine sehr gute Einschlafhilfe. Wie Sie die Kraft des Wassers für Ihre Figur und Gesundheit nutzen können, lesen Sie im Kasten unten.

Die besten Rezepte mit Wasser:

Ayurveda-Kur
Trinken Sie alle 30 Minuten einen Schluck abgekochtes, heißes Wasser (am besten aus der Thermoskanne). Schwemmt Giftstoffe weg!

Frische-Kick
Wohltat für schwere Beine: Etwas Liebstöckel in eine Fußwanne geben und mit heißem Wasser aufgießen. Auskühlen lassen und Füße 10 Minuten darin baden.

Sole-Bad
Für schöne Haut: 1 kg Totes Meersalz (Reformhaus) im Badewasser auflösen und 20 Minuten darin baden.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |