10. Dezember 2007 10:10

Rezepte 

Winterdrinks für ein starkes Immunsystem

Diese Getränke wärmen den Körper von innen und stärken das Immunsystem. Das sind die besten Rezepte.

Winterdrinks für ein starkes Immunsystem
© sxc

Trinken Sie sich fit! Nein, gemeint ist nicht der Punsch. Denn es gibt gesündere Alternativen zum alkoholischen Süß-Geränk: Winterdrinks mit Äpfeln, Zimt und Orangen wärmen den Körper von innen und wirken fast wie Medizin. So beugen Kirschen Entzündungen vor und sorgen für schöne Haut. Beeren und Äpfel sind reich an Bioflavonoiden, die das Immunsystem wappnen und als Anti-Aging-Waffen fungieren. Und Gewürze wie Kardamom locken Glückshormone.

Gesunde Drinks für kalte Tage
Apfelstrudel im Glas
Zutaten: 400 ml naturtrüber Apfelsaft, 1 EL Topfen, 1 EL Crème fraîche, 2 EL Rosinen, 1/4 TL Zimt, 1 Brise Zimt
Zubereitung: Apfelsaft, Topfen und Crème fraîche in einem Topf vermischen. Mit einem Pürierstab cremig verquirlen. Den Saftmix erhitzen. Rosinen und Zimt einstreuen. Saft nochmals durchmixen, bis er glatt ist. Den Drink in Gläser füllen und mit Zimt bestreuen.

Heißes Mon Chéri
Zutaten: 500 ml Kirschsaft, 20 g Marzipanrohmasse, 1 Orange, 1/2 TL Kardamomkapseln, 2 EL Kaffeepulver
Zubereitung: Kirschsaft mit Marzipan erhitzen. Orangenschale zur Hälfte dünn abreiben. Kardamom mörsern und mit Kaffee und Orangenschale in einen Teefilter füllen. Den heißen Saft mit dem Pürierstab mixen. Die Würzmischung dazu hängen und fünf Minuten kochen.

Buchtipp: Heiße Winterdrinks bei GU um 5,10 Euro


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare