29. April 2008 12:49

Charakter 

Was Ihre Lieblingsfarbe bedeutet

Rotliebhaber sind wahre Energiebündel, grüne Typen sind eher konservativ. Was ist Ihre Lieblingsfarbe?

Was Ihre Lieblingsfarbe bedeutet
© sxc

Farben spielen eine große Rolle in unserem Leben, werden aber häufig nicht mehr so genau wahrgenommen. Wie wichtig sie wirklich sind, merken wir meistens erst wenn sie nicht mehr da sind, wie zum Beispiel an einem verregneten und nebligen Tag. Da sinkt unsere Stimmung meistens gleich auf den Nullpunkt.

Positive Gefühle
Manche Farben rufen in uns positive Gefühle wach, andere lehnen wir ab. Farben haben eine Wirkung auf Verhalten, Wesen und Charakter eines Menschen. Vorlieben für und Abneigungen gegen bestimmte Farben verraten sehr viel mehr über einen Menschen, als auf den ersten Blick ersichtlich ist. So tragen Menschen, die Rot mögen, nicht nur eher rote Kleidung und fahren ein rotes Auto, sondern häufig sind sie auch regelrechte Energiebündel.

Was Ihre Lieblingsfarbe verrät:

Blau
Die Farbe Blau steht für Entspannung, Ausgeglichenheit, Zufriedenheit, Frieden und Gelassenheit. Blau ist die Lieblingsfarbe der Melancholiker. Neben Gelassenheit steht sie auch für Konservatismus. Darum sollten Menschen, die zu Melancholie neigen, diese Farbe meiden und sich eher der komplementären Farbe Orange oder einem strahlenden Gelb zuwenden. Der "Blauliebhaber" ist ein in sich gekehrter, objektiv denkender Mensch, der einen großen Wert auf das gesprochene Wort legt. Klar strukturierte Gedanken und Sachlichkeit sind für ihn von großer Bedeutung. Harmonie und Ausgeglichenheit braucht er für sein Wohlbefinden. Chaotische Zustände lehnt er dagegen ab.

Rot
"Rotliebhaber" gelten als Energie-Bündel. Der "rote" Mensch führt und bestimmt eben gerne. In Gesellschaft mit anderen Menschen steht er gerne im Mittelpunkt des Geschehens. Er ist sehr ehrlich und direkt. Rot ist die Farbe der Choleriker. Personen diesen Typs haben einen unglaublichen Taten- und Bewegungsdrang, sie sind begeisterungsfähig, haben eine große Willenskraft und eine stark ausgeprägte Phantasie. Ein Stillstand ist für sie unerträglich.

Gelb
Gelb bedeutet Energie, Fruchtbarkeit und Reife. Die Farbe steht für Optimismus, Freude und Kommunikation. Der "gelbe" Mensch ist heiter, fröhlich, lebenslustig und vielseitig interessiert. Von seinem Charakter her ist er alles andere als egoistisch. Er kann freimütig geben und schenken und verhält sich anderen Menschen gegenüber absolut tolerant. Er liebt seine persönliche Unabhängigkeit. Unentschlossenheit und tiefsinnige Grübeleien sind ihm fremd.

Grün
Der "Grünliebhaber" gilt als konservativ, zuverlässig, beharrlich und beständig. Er besitzt oft ein zähes Temperament und kann seine Absichten mit großer Zielstrebigkeit verfolgen. "Grüne Menschen" sind sehr auf Ihre Karriere bedacht. Sie streben nach finanzieller Sicherheit und materiellen Besitztümern. Von diesen Menschen gehen überströmende Liebes und Sympathiekräfte aus. Mitmenschen schließen diesen Typ oft schnell ins Herz.



Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |