15. Dezember 2009 12:34

Studie zeigt 

Wer jünger aussieht, lebt länger

Junges Aussehen ist häufig ein Hinweis auf ein längeres Leben.

Wer jünger aussieht, lebt länger
© Getty Images

Eine dänische Studie an Zwillingen zeigt: Wer jünger aussieht, lebt auch länger. Prof. Kaare Christensen von der Universitiy of Southern Denmark und sein Team untersuchten seit 2001 insgesamt 1826 Zwillinge. Dabei kamen die Wissenschaftler zu dem Ergebnis, dass junges Aussehen häufig ein Hinweis auf ein längeres Leben ist.

Geschlecht und Umwelteinflüsse
Bei den Untersuchungen flossen auch andere Faktoren wie Geschlecht und Umwelteinflüsse ein. Je größer der Unterschied im optischen Alter war, desto wahrscheinlicher starb der älter aussehende Zwilling vor seinem Bruder bzw. seiner Schwester.

Spuren
Die Erklärung der Forscher: "Menschen, die ein anstrengendes Leben führen, sterben oft auch früher. Und die Spuren der Anspannung sieht man manchmal im Gesicht."


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |