20. Juni 2008 15:02

Effizient 

104 Einreichungen zu Effie und CEEMA

Das Austrian Chapter der International Advertising Association (IAA) kürt die effizientesten Werbeauftritte.

104 Einreichungen  zu Effie und CEEMA

104 Werbekampagnen rittern um den Effie 2007 und den CEEMAX. Bereits zum 24. Mal vergibt das Austrian Chapter der International Advertising Association (IAA) die EFFIE-Awards. Diese Auszeichnung zählt zu den weltweit anerkanntesten und begehrtesten Auszeichnungen für Marktkommunikation. Erstmals ausgeschrieben ist hingegen der CEEMAX, ein eigener Award für CEE-Kampagnen.

Ingesamt verzeichnet die IAA 94-EFFIE-Bewerbungen von 43 Einreichern und zehn CEEMAX-Bewerbungen von acht Einreichern. Die traditionelle EFFIE-Gala – diesmal auch mit der CEEMAX-Preisverleihung – findet am Donnerstag, dem 30. Oktober 2008, in der Halle D des Wiener Messe Congress Centers statt.

Die Jury

Deborah Arpino, OMD Mediaagentur
Maren Baaz, Österr. Elektrizitätswirtschaft
Claudia Belina, Megaboard - Werbeplakat Soravia
Stefanie Bleil, Verlagsgruppe News
Wolfgang Chmelir, VÖZ
Mariusz Jan Demner, Demner, Merlicek & Bergmann
Peter Drobil, Bank Austria
Roman Gamerith, Sanofi-aventis
Manfred Gansterer, Media-Saturn
Eva-Maria Hofer, ÖSTERREICH Media Anzeigen
Martina Hörr, ORF
Stefan Kappacher, FORD MOTOR Company Austria
Bernd Kirisits, Walter Services Austria Master Management
Florian Krenkel, Ogilvy & Mather
Sieglinde Martin, FHW
Jörg Spreitzer, JWT Wien
Thomas Prantner, ORF Online und neue Medien
Franz Prenner, Mediaprint
Gerhard Schilling, Almdudler Limonade
Christian Schmid, TBWA Wien
Alois Schober, Young & Rubicam Vienna




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |