12. November 2007 17:47

Neuer Etat 

BBDO Austria betreut Generali in Portugal

Die BBDO Austria erweitert ihren Aktionsradius für Generali Austria und übernimmt auch die Betreuung in Portugal.

BBDO Austria betreut Generali in Portugal
© BBDO Austria

Die BBDO Austria meldet einen weiteren Erfolg für die für die Generali Holding Vienna entwickelten CEE-Kampagne. Diese läuft nicht nur in zehn Ländern Osteuropas, sondern geht nun nach dem Einsatz in Deutschland auch in Portugal on Air. Die umfassende Werbelinie mit TV, Print und Plakaten wurde als erste und bisher einzige österreichische Kampagne in Brüssel mit dem Euro-Effie ausgezeichnet.

"Mit der Kampagne für Generali beweist BBDO eindrucksvoll ihre Kompetenz über die Grenzen Österreichs hinaus. Sie ist eine Case Study für die erfolgreiche und produktive Arbeit im Network – und die Wichtigkeit einer starken Lead-Agentur, die auch für die lokalen Adaptionen das nötige interkulturelle Know How besitzt", erklärt Thomas May, CEO der Agentur.

Credits
Kunde: Generali Holding Vienna
Marketing: Johannes Ospald
Agentur: BBDO Austria
CEO: Thomas May
Etat Director: Eva Bernreiter
CCO: Christoph Klingler
CD: Bernhard Rems
AD: Maria Krobath




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare