18. Oktober 2007 12:27

Babypause 

"Bingo"-Moderator Steidl vertritt Karlich

"Bingo"-Moderator Dorian Steidl vertritt TV-Talkerin Barbara Karlich während als Moderator in ihrer Show.

"Bingo"-Moderator Steidl vertritt Karlich
© Lederer Consulting

Der Vertreter für Barbara Karlin während iher Baby-Pause ist gefunden. Dorian Steidl vertritt die Moderatorin in der "Barbara Karlich Show" für die Zeit unmittelbar vor und nach ihrem Geburtstermin (Mitte Jänner 2008) vertreten. Karlich wolle sich "voll und ganz ihrer Mutterrolle widmen", hieß es am Donnerstag in einer ORF-Aussendung.

Steidl, 1972 geboren und bekannt als "Bingo"-Moderator, vertritt Karlich ab Ende November bei den Aufzeichnungen, die erste Folge der "Barbara Karlich Show" mit Steidl als Moderator wird es voraussichtlich ab Mitte Jänner 2008 in ORF 2 zu sehen geben.

Männlicher Vertreter gesucht
"Wir wissen, dass neun von zehn Zuschauerinnen und Zuschauern die Show wegen Barbara Karlich sehen, umso wichtiger war es uns, eine Vertretung unter den männlichen Moderatoren zu finden, so wie einst bei Vera Russwurm und Dieter Chmelar", sagte TV-Unterhaltungschef Edgar Böhm. "Außerdem würde eine weibliche Vertretung unweigerlich mit Karlich verglichen werden - das wollten wir vermeiden."




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare