19. Mai 2008 13:52

Europhorie 

Breite Unterstützung für das Team

Neuer Werbeauftritt: Raiffeisen und ganz Österreich unterstützen die Nationalmannschaft. - Mit TV-Spot

Breite Unterstützung für das Team
© Ogilvy

Die ganze Nation auf die Fußball EM einschwören: Das ist die besondere Mission mit der Raiffeisen die Kreativen von Ogilvy betraute. Das Ergebnis ist derzeit in den verschiedensten Medien zu sehen. Die Kampagne macht nicht nur Stimmung für den Fußball, sondern begeistert auch für ein österreichisches Anliegen.

Mit dem Werbeauftritt zeigt Raiffeisen, dass hinter dem österreichischen Team tatsächlich der vielzitierte zwölfte Mann steht. Und das bei vielen Gelegenheiten. Die neue Raiffeisen-Kampagne setzt ganz auf die Mobilisierung der Emotionen. Erfolgreiche Sportler wie Hermann Maier und Markus Rogan zeigen darin ebenso ihre Unterstützung für die Fußball-Nationalmannschaft wie zahlreiche andere Österreicher.

Arie als Stimmungsmacher
In dem TV-Spot läuft das Team durch die österreichische Landschaften ihrem EM-Erfolg entgegen, getragen von dem Commitment der Bevölkerung und von den Klängen der Turandot-Arie „Vincero“. „Ogilvy zeigt in dieser Kampagne, was Raiffeisen so besonders macht: Das Engagement für gesellschaftliche Anliegen, in diesem Fall für den Sport. Um die ,Big Idea' eines Unternehmens so gezielt auf den Punkt bringen zu können, braucht es schon ein besonderes Markenverständnis: Ogilvy und Raiffeisen verbinden viele gemeinsame Jahre“, so Florian Krenkel, Ogilvy CEO.

Der 12. Mann
Zusätzlich zu TV, Kino, Plakat und Print wird auf das Internet gesetzt. Dazu entwickelte Ogilvy die interaktive Plattform 12mann.raiffeisen.at, auf der Gruß- und Unterstützungsbotschaften an das Team geschickt werden können. Diese Nachrichten werden über eine 12 m² große LED-Wand am Wiener Liechtenwerderplatz übertragen und dann gesammelt dem Team übergeben. Als Dankeschön für die Unterstützung erhält jeder Fan seinen eigenen Sitzplatz im virtuellen Stadion, wo er sein Foto hochladen, ein persönliches Fanoutfit auswählen oder andere Fans suchen kann.

„Raiffeisen ist seit vielen Jahren erfolgreich als Sportsponsor tätig“, betont Leodegar Pruschak, Geschäftsführer der Zentralen Raiffeisenwerbung. „Neben Hermann Maier und Markus Rogan unterstützt Raiffeisen seit mehreren Jahren das österreichische Fußball-Nationalteam. Gerade bei der EURO ist es besonders wichtig, dass Raiffeisen und ganz Österreich unser Team bestmöglich unterstützen.“

Credits
Auftraggeber: Zentrale Raiffeisenwerbung
Werbe- und Marketingleitung: Leodegar Pruschak
Agentur: Ogilvy Wien
Executive Creative Director: Alexander Rudan und Ivo Nils Kobald
Creative Director: Marco Kalchbrenner und Goran Golik
Art Director: Goran Golik und Ivo Nils Kobald
Text: Susanne Lenhard
Grafik: Astrid Bittermann
Client Service Director: Marcus G. Rotter
Management Supervisor: Evi Roseneder
Account Manager: Sandra Zajicek
Text und Konzept: Robert Kuchar
Art Director: Philipp Jandl
Grafik: Michael Gschwantner
Beratung: Head of OgilvyInteractive: Andreas Heissenberger
Filmproduktion: Sabotage
Fotografie: Renate Kluss/Mario Kiener
Tonstudio: MG Sound/Tic Music
Technische Umsetzung Online: twyn group




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |