18. Februar 2009 16:57

Werbe-Star 

Coke Light setzt auf Duffy

Der walisische Pop-Star Duffy ist der neue Start in der europäischen Werbekampagne von Coca-Cola light.

Coke Light setzt auf Duffy
© Coca-Cola

Star-Besetzung in der neuen Kampagne für Coca-Cola light. Die walisische Sängerin Duffy - Grammy-Gewinnern - fungiert als Star der neuen europäischen Werbekampagne für Coca-Cola light. Bekannt wurde Duffy mit ihrem internationalen Nummer eins Hit "Mercy" und ihrem 4,5 Millionen Mal verkauftem Album "Rockferry". In Österreich ist die neue Werbelinie ab Mitte März zu sehen.

Duffy statt Kim Basinger
Duffy, die in die Fußstapfen Kim Basingers - einem früheren Coca-Cola light Werbestar - tritt, ist gemeinsam mit anderen starken und frechen jungen Frauen zu sehen, die ihr Recht zelebrieren, sich dem Druck des modernen Lebens zu stellen.

Duffy trinkt viel "von dem Zeug"
"Mir gefällt die Haltung in dieser neuen Coca-Cola light Werbung. Ich trinke so viel von dem Zeug, dass man die Wahl hatte, mir entweder Aktien der Gesellschaft anzubieten oder mich eben in der Werbung mit einzubeziehen", meint Duffy zu ihrer Rolle in den neuen Werbespots.

Duffy steht für moderne Werthaltungen
"Es gab schon viele unterhaltsame und erinnerungswürdige Coca-Cola light Kampagnen, von denen vor allem unsere weiblichen Konsumenten begeistert waren. Mit Duffy haben wir nun ein Testimonial, das die modernen Werthaltungen der heutigen Frauen auf großartige Weise verkörpert und die Individualität und Einzigartigkeit junger Frauen in den Mittelpunkt stellt. Wir hoffen daher, dass auch diese Kampagne sich genauso kultig entwickelt wie frühere Coke light Kampagnen", kommentiert Andreas Johler, Marketing Manager von Coca-Cola Alpine.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |