02. Oktober 2007 18:04

Süße Versuchung 

Demner, Merlicek & Bergmann mit Schogetten

Wiener Agentur soll Kernmarke aus dem Haus Trumpf Ludwig Schokolade neue positionieren.

Demner, Merlicek & Bergmann mit Schogetten
© Trumpf Schokolade

süßebn Neugeschäft für Demner, Merlicek & Bergmann. Die Trumpf - Ludwig Schokolade GmbH beauftragt die Wiener Agentur damit, die Mainbrand "Schogetten“ für den österreichischen Markt neu zu positionieren. Die Etat-Vergabe erfolgt nach ausführliche Gespräche über die Situation der Marke und mögliche Perspektiven.

Klischees der Schokoladewerbung verlassen
Demner, Merlicek & Bergmann konnte Trumpf Schokolade mit einem Konzept überzeugen, das sich am Charakter des Produktes orientiert und doch gleichzeitig mit den Klischees der Schokoladewerbung bricht. Mit der Kampagne, die im Herbst on Air gehen wird, soll die Marke verjüngt und die Zielgruppe für die praktisch portionierbare Schokolade begeistert werden.

"Wir haben bei diesem neuen Kunden unsere reiche Erfahrung im Markenartikelbereich einbringen können und im Vorfeld Positionierungsmöglichkeiten mit Hilfe von Marktforschung evaluiert. Es hat sich auch wieder einmal bestätigt, dass es ideal ist, gemeinsam mit dem Kunden die grundlegenden Richtungen diskutieren zu können anstatt ihm nur die punktuellen Ergebnisse einer Wettbewerbspräsentation vorzustellen“, meint Helmut Schliefsteiner, Mitglied des Boards bei Demner, Merlicek & Bergmann.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |