10. April 2008 14:02

Netz-Sicherheit 

Der Pac-Man kehrt zurück

Saatchi & Saatchi Wien launcht Werbe-Kampagne für A1 Internet Security. Mit Spot zum Ansehen.

Der Pac-Man kehrt zurück
© Saatchi & Saatchi

Top-Innovation bei A1. A1 Internet Secury soll nichts anderes sein als eine "Weltneuheit". So zumindest verkündet es das Unternehmen. Dahinter verbirgt sich ein doppelter Virenschutz. Dieser wirkt nicht nur am Computer, sondern fängt die Viren bereits im A1 Netz ab.

“Damit machen wir das beste jetzt auch zum sichersten Netz”, betont Claudia Huber, Leiterin Campaign Management bei A1. Beworben wird die Innvation mit einer eigenen Kampagne.

Pac-Man verschluckt sich
Im TV Spot futtert sich ein animierter Laptop zu an Pac-Man erinnernde 8-Bit Sounds durchs Internet, bis er – o weh! – einen Virus verschluckt. Doch "A1 Internet Security" machts wieder gut, und die Viren prallen künftig chancenlos am A1 Schutzschild ab. Ab Mitte April startet die Kampagne österreichweit in TV und Print.

Credits
Kunde: mobilkom austria
Werbung und Marketing: Niklas Duffek, Claudia Huber, Alexandra Wasserbauer
Agentur: Saatchi & Saatchi Wien
Kontakt: Manuela Kiel
Kreation: Michael Kaiser und Robert Umgeher
Filmproduktion: Novotny & Novotny
3-D-Animation: Spans & Partner
Sound-Design: Jan-Peter Pflug
Tonstudio: Blautöne




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare