02. Oktober 2007 18:10

Bullen-Dreh 

Drehstart ohne Ruth Drexel

Bulle von Tölz: Serien-Mutter Resi Berghammer ist noch nicht topfit, aber bald wieder einsatzbereit.

Drehstart ohne Ruth Drexel
© ORF/Marc Haader

Die Dreharbeiten für die nächsten zwei Folgen des "Bullen von Tölz" starten in der zweiten Oktober-Hälfte – vorerst aber ohne Ruth Drexel. Drexel alias Resi Berghammer soll erst später wieder zum Team stoßen.

"Wir gehen alle davon aus, dass mit Ruth Drexel gedreht wird“, berichtet Ernst von Theumer, Geschäftsführer der Alexander Film. "Ruth Drexel befindet sich auf sehr gutem Weg, wir warten nur noch auf grünes Licht der Ärzte“, ergänzt Drexel-Managerin Susanne Schulz.

Nächste Bullen-Episode am Montagabend in ORF 1: "Mörder unter sich".




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |