24. Juni 2008 15:30

Eingelocht 

EPAMEDIA lud zum Classic Golfturnier

Das traditionelle Golfturnier der EpaMedia ging am 20. Juni im Colony Club Gutenhof in Himberg über die Bühne.

EPAMEDIA lud zum Classic Golfturnier
© EpaMedia

Traditionelles Golf-Turnier des Außenwerbeunternehmens EpaMedia. Ob Fairway, Green oder schließlich im Clubhaus und dem angeschlossenen Gala-Zelt, die mehr als 100 Spieler machten dabei überall gute Figur. Bereits zum dreizehnten Mal startete das Turnier der EpaMedia, das als Golf-Highlight der Werbe-, Media- und Wirtschaftsbranche gilt. 105 Golfbegeisterte folgten der Einladung von Heinrich Schuster, CEO der EpaMedia.

Sylvia Kreuzer-Wagner bei den Damen und Florian Zelmanovics-Perl (Draftfcb Kobza) bei den Herren setzten sich in der Brutto-Wertung durch. Zu den Gewinnern in ihren jeweiligen Netto-Gruppen zählten Michael Weberberger (twyn group IT solutions), Ingrid Polyak (Maresi), Katharina Fröch (Chalabi Architekten) und Friedrich Wachernig (Sparkasse Immobilien)

Fixpunkt für Golfbegeisterte
"Es freut mich, dass so viele meiner Einladung gefolgt sind und einen schönen Golftag hatten. Unser traditionelles Turnier hat sich im Laufe der Jahre zu einem Fixpunkt im Kalender der Golfbegeisterten entwickelt und ist auch für uns immer wieder ein Highlight, mit dem wir Spaß am Spiel und Kundenbindung unter einen Hut bringen“, so Gastgeber Schuster.

Der entspannte Ausklang fand am Abend im Clubhaus des Colony Club Gutenhof bei gutem Essen und guter Musik mit „Saxophone Affairs“ statt. Als ganz besondere Erinnerung an den gelungenen Golf-Nachmittag wurde ein Film mit Ausschnitten zum Tag gezeigt, der sowohl die Golferfolge als auch die kleinen „Golfunglücke“ zeigte.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare