16. Oktober 2007 18:58

ORF-Schwerpunkte 

Eine Woche im Zeichen der Kinder

Nach "Klimawandel“ und "Ernährung“ startet der ORF am Freitag, 19. Oktober, seinen dritten Themenschwerpunkt: "Kinder“.

Eine Woche im Zeichen der Kinder
© ORF

Ganz im Zeichen der Kinder steht vom 19. bis 26. Oktober das Programm des ORF. Mit "Kinder – Träume. Leben. Zukunft.“ präsentiert der Sender seinen dritten Themen-Schwerpunkt.

"Jeder Österreicher soll nach dieser Woche mehr über dieses zentrale Thema wissen“, betont ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz. Rund 50 Sendungen stehen alleine in den beiden ORF-Fernsehprogrammen auf dem Programm. Aber auch über alle Radioprogramme, im Internet und im Teletext widmet sich der ORF dem Thema.

Wichtigste Sendungen zum Schwerpunkt sind "Die Millionenshow - Junior Spezial" (Samstag, 20. Oktober, 20.15 Uhr, ORF 1) und das Finale des "Kiddy Contest 2007" (Freitag, 26. Oktober, 20.15 Uhr, ORF 1).

Breites Spektrum
Der Kinder-Schwerpunkt soll keinesfalls „ein in den Hauptabend gerutschtes Kinderprogramm“ sein, betont Programmdirektor Wolfgang Lorenz. Das Spektrum jener Sendungen, die sich dem Thema widmen, reicht von "Wie bitte?" und "Herbstzeit" über den "Report" und ein "Universum spezial" bis hin zur "Pressestunde" und im "Zentrum".

Thematisiert werden unter anderem die „Probleme und Sorgen von, mit und rund um Kinder“, berichtet der Fernseh-Chefredakteur des ORF Karl Amon.

Albert Sachs in ÖSTERREICH (17. Oktober 2007)




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare