24. September 2007 16:01

Werbewachstum 

Focus-Bilanz für August: plus 12,1 Prozent

Das Werbewachstum für August liegt bei 12,1 Prozent, in der Kumulation für 2007 bei 8,5 Prozent.

Focus-Bilanz für August: plus 12,1 Prozent
© Focus

Weiterhin kräftiges Werbewachstum. Zumindest laut Focus Werbebilanz. Im August liegt das von Focus errechnete Plus der Brutto-Werbespendings bei 12,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Kumuliert auf das Gesamtjahr 2007 sind es 8,5 Prozent im Vergleich zu Jänner bis August 2006.

Das stärkste Werbewachstum im August 2007 verzeichnet mit einem Plus von 76,0 Prozent erneut der Online-Sektor. In Summe machen die Brutto-Werbespendings bisher 1,941 Milliarden Euro (1-8/2006: 1,789 Milliarden Euro) aus. Im August beliefen sich die Werbespendings auf 184.617.000 Euro. (2006: 140.874.000 Euro).

Die Medien-Gewinner im August 2007

Online: plus 76,0 Prozent
Tageszeitungen: plus 23,1 Prozent
TV privat: plus 23,0 Prozent
Regionale Wochenzeitungen: plus 18,9 Prozent
ORF: plus 15,4 Prozent
Fachzeitschriften: plus 13,1 Prozent

Wachstum nach Wirtschaftssektoren 1-8/2007

Medien: plus 18,2 Prozent
Markenartikel: pus 13,1 Prozent
Investitionsgüter: plus 8,2 Prozent
Handel und Versand: plus 5,4 Prozent
Dienstlesitungen: plus 4,8 Prozent




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |