25. August 2008 13:58

Gestürzt 

Hans Dichand bei Sturz verletzt

Hans Dichand, 87-jähriger Herausgeber der "Kronen Zeitung", bei einem Sturz verletzt.

Hans Dichand bei Sturz verletzt
© Florian Lems

Der 87-jährige Herausgeber der "Kronen Zeitung" Hans Dichand wurde am Wochenende bei einem Sturz verletzt und im Krankenhaus behandelt. Sohn Christoph Dichand meinte gegenüber der APA, dem alten Herrn gehe es "sehr gut", er habe sich "nur leicht verletzt, wie das jedem passieren kann".

Arbeitspause im Wahlkampf?
Hoffnungen oder Befürchtungen, der Vorfall könnte den "Krone"-Herausgeber im aktuellen Wahlkampf von seiner Arbeit abhalten, zerstreute Dichand junior: "Er war auch schon wieder im Büro." Dichand senior war zuletzt durch seine offen in der "Krone" ausgetragene Sympathie und die Wahlkampf-Hilfe für den SPÖ-Spitzenkandidaten Werner Faymann in die Kritik geraten.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare