18. September 2007 16:53

Effie-Gala 

Ja! Natürlich räumt Platin ab

Werbe-Awards in Wien: Ja! Natürlich, Saturn, Wiener Städtische, Honda, Nivea, mobilkom austria und Haus der Barmherzigkeit prämiert.

Ja! Natürlich räumt Platin ab
© Demner, Merlicek & Bergmann

Große Werbegala im Wiener Messezentrum. Rund 800 Gäste aus Werbung, Medien und Wirtschaft beklatschten am Mittwoch die Gewinner der Effie-Awards. Diese begehrten Trophäen vergibt die International Advertising Association (IAA) alljährlich für die effektivsten Werbeauftritte des Landes.

Top-Gewinner des Abends waren "Ja! Natürlich" und die Werbeagentur Demner, Merlicek & Bergmann. Die Jury aus Werbe- und Medienexperten bewertete den Werbeauftritt für die Bio-Marke der Rewe Gruppe mit einer Durchschnittsnote von 1,12. Einer der besten Werte in der 23-jährigen Geschichte des Wettbewerbs. Dafür gab’s den Effie in Platin.

„Die Kampagne hat einen signifikanten Beitrag geleistet, die Nummer-1-Position als größte Lebensmittelmarke Österreichs nachhaltig zu stärken“, heißt es in der Jury-Begründung.

Aufs Schwein gekommen
"Ja! Natürlich ist eine Marke der Biobauern die Produkte stehen in Einklang mit Mensch, Tier und Umwelt. Dafür steht seit zweieinhalb Jahren unsere Kampagne mit dem niedlichen Schweinchen“, erklärt Martina Hörmer, Geschäftsführerin von Ja! Natürlich Naturprodukte. Entwickelt wurde die Werbelinie vom Team um Agenturchef ­Harry Bergmann. "Von diesen kleinen Geschichten zwischen Bauer und Schweinchen, geht offensichtlich eine Ehrlichkeit, Herzlichkeit und Heiterkeit aus, der man sich nicht entziehen kann", meint der Agenturboss.

Die Sieger
Weitere Top-Preisträger beim Effie: Saturn, Wiener Städtische Versicherung, Honda, Nivea, mobilkom austria und Haus der Barmherzigkeit. Insgesamt vergab die IAA 24 Trophäen (1 x Platin, 6 x Gold, 7 x Silber und 10 x Bronze) sowie zehn Anerkennun­gen. Leodegar Pruschak, Werbe- und Marketingchef von Raiffeisen, wurde als Marketing-Manager des Jahres geehrt.

Die Gewinner des Effie 2006

Effie in Platin

Demner, Merlicek & Bergmann: "Ja!Natürlich“, Ja!Natürlich Naturprodukte, Kategorie Konsumgüter Food/Beverages

Effies in Gold

Demner, Merlicek & Bergmann: "bob“, mobilkom austria, Kategorie Dienstleistungen
Demner, Merlicek & Bergmann: "Wiener Städtische“, Wiener Städtische Versicherung, Kategorie Finanzdienstleistzungen
Reichl und Partner: "Honda Civic“, Honda Austria, Kategorie Gebrauchsgüter
Jung von Matt/Donau:"Saturn“, Media Saturn, Kategorie Handel
TBWA Wien: "Nivea Visage“, Beiersdorf, Kategorie Konsumgüter Non Food
Lowe GGK: "Spendenaktion für Pflegehaus“, Institut Haus der Barmherzigkeit, Kategorie Soziales

Effies in Silber

BBDO Austria: "Visa-Kreditkarte“, Visa Service Kreditkarten, Kategorie: Finanzdienstleistungen
TBWA Wien: "schnell.schnello.chello“, UPC Austria, Kategorie: Dienstleistungen
Draftfcb Kobza: "Werkstoff“, RWA Raiffeisen Ware Austria, Kategorie: Handel
CCP,Heye: "Bene“, Bene, Kategorie: Industrie-/Investitionsgüter
Lowe GGK: "Almdudler Light“, Almdudler-Limonade, Konsumgüter Food/Beverages
McCann-Erickson: "Color Riche Star Secrets“, L’Oréal Österreich, Kategorie Konsumgüter Non Food
Demner, Merlicek & Bergmann: "Hilfe für Kinder in Not“, Hilfswerk Austria, Kategorie Soziales

Effies in Bronze

Lowe GGK: "Brieflos ,Geldregen‘”, Österreichische Lotterien, Kategorie Dienstleistungen
Strobelgasse: "Die Casinos“, Casinos Austria, Kategorie Dienstleistungen
Demner, Merlicek & Bergmann: "Der XXXLutz“, XXXLutz Hanels GesmbH, Kategorie Handel
Skoop Next Level: "AVL Skills Center“, AVL List, Kategorie Industrie-/Investitionsgüter
BBDO Austria: "Airwaves Drops“, Wrigley, Kategorie Konsumgüter Food/Beverages
BBDO Austria: "Ölz Muffins“, Ölz Meisterbäcker, Kategorie: Konsumgüter Food/Beverages
Welldone: "Hydal“, Mundipharma, Kategorie Pharma
PBK Ideenreich: "ENCEPUR Zeckenschutzimpfung“, Novartis Pharma, Kategorie Pharma
CCP,Heye: "Augustsammlung 2006“, Caritas Österreich, Kategorie Soziales
BBDO Austria: "Licht für die Welt“, Licht für die Welt, Kategorie Soziales

Effie-Anerkennungen

Jung von Matt/Donau: "Verbund Strom“, Verbund, Kategorie Dienstleistungen
Schüller & Heise: "paybox“, paybox Austria, Kategorie Finanzdienstleistungen
141 Austria Werbagentur: "Direkt-Sparen“, ING-DiBa, Kategorie Finanzdienstleistungen
Euro RSCG Vienna: "Peugeot 107“, Peugeot Austria, Kategorie Gebruachsgüter
Hartinger Consulting Communications : "Kastner & Öhler Graz“, Kastner & Öhler Graz, Kategorie Handel
Schrangl’Preslmayer’Schaurhofer Marketing: "A faire Milch“, IG-Milch, Kategorie Konsumgüter Food/Beverages
Demner, Merlicek & Bergmann: "Vöslauer Junior“, Vöslauer Mineralwasser, Kategorie Konsumgüter Food/Beverages
Ogilvy & Mather: "Dove Sunshine Lotion“, Unilever Austria, Kategorie Konsumgüter Non Food
S.W.O.T: "Sortis Cholesterin-Senker“, Pfizer Corporation, Kategorie: Pharma
Nycomed Austria: "Vetren“, Nycomed Austria, Kategorie Pharma

In einer ersten Ausscheidungsrunde Mitte Juli entschied die Effie-Jury darüber, dass 90 der 125 von insgesamt 43 Agenturen eingereichten Kampagnen die Effizienzkriterien für den Aufstieg in die zweite Runde erfüllten. In der Finalrunde am 21. und 22. August 2007 hat die EFFIE-Jury unter der Leitung von Walter Holiczki, IAA-Vorstandsmitglied und EFFIE-Projektleiter, über die Zuerkennung der weltweit anerkannten Auszeichnungen für erfolgreiche Kommunikationskampagnen entschieden.

Die Effie Juroren

Vorsitz: Dr. Walter Holiczki, Partner für Kommunikation
Cornelia Absenger, Fellner Medien AG
Susanne Athanasiadis, ORF
Ines Benisch, Casinos Austria AG
Harry Bergmann, Demner, Merlicek & Bergmann
Stefanie Bleil, Verlagsgruppe News
Margareta Dorn-Hayden, CCP, Heye
Birgit Gasser, ORF
Michael Graf, RMS Radio Marketing Service Austria
Martina Hörmer, Ja! Natürlich Naturprodukte
Margit Kaluza-Baumruker, Herold Business Data
Michael Kapfer-Giuliani, Lowe GGK
Tina Kasperer, MPG Mediaplanning Group
Jürgen Keusch, Toyota Keusch
Gertraud Lankes, Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag
Wolfgang Maierhofer, Ärztekrone
Thomas May, BBDO Austria
Elisabeth Ochsner, PanMedia Western
Manfred Schmiedbauer, Epamedia
Tanja Sourek, Telekom Austria
Irene Szimak, Beiersdorf
Amir Tavakolian, Scoop Next Level Marketing
Sabine Weiss, Wiener Städtische Versicherung
Georg Wiedenhofer, bauMax
Gerlinde Zehetner, Echo Werbeagentur




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare