27. Februar 2008 14:20

Goldene Regeln 

Kick-Off im ORF RadioKultur Haus.

Auftaktveranstaltung zur Gründung des Instituts für Strategieanalysen und Kommunikationsforschung durch Filzmaier, Rosam und Ecker.

Kick-Off im ORF RadioKultur Haus.
© Instituts für Strategieanalysen und Kommunikationsforschung

Peter Filzmaier lud am Dienstag, den 26. Februar, gemeinsam mit Wolfgang Rosam und Dietmar Ecker anlässlich der Präsentation des neu gegründeten Instituts für Strategieanalysen und Kommunikationsforschung zum abendlichen Kick-Off-Event ins ORF RadioKultur Haus.

Moderiert wurde die Veranstaltung von Patricia Pawlicki, die die drei Firmengründer anschließend noch genauer zum Thema "Kommunikationsplanung, gestützt durch langfristige Strategieanalysen" befragte.

Politik und Wirtschaft
Eine Reihe von Gästen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien folgte den Ausführungen Peter Filzmaiers zum Thema „Unternehmen und Öffentlichkeit: 10 goldene Regeln – was wir über Medien wissen sollten“. Filzmaier analysierte Zusammenhänge zwischen Politik und Unternehmenskommunikation und widmete sich im Detail der Frage, was die Wirtschaft von der Politik – im positiven wie im negativen – lernen kann bzw. lernen sollte.

Mit dabei unter anderem: Harald Bauer von dm drogerie markt, Manfred Buchacher von der SCS Holding, Gregor Schönstein, Public Interest-Geschäftsführer, Bettina Gneisz-Al-Ani, Kommunikationschefin der OMV, Thomas Heimhofer, Generalsekretär der BAWAG PSK, Dr. Christine Zach, Geschäftsführerin der ÖAMTC Akademie und Brauunion-Chef Markus Liebl, Obmann des Verbands der Brauereien Österreichs sowie Hans Bundy, Vanessa Bundy-Steinmetz und Hannes Steinmetz.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |