15. Mai 2008 10:57

ADGAR-Gala 

L´Oréal ist „Printwerber des Jahres"

Große Werbegala des Verbandes Österreichischer Zeitungen (VÖZ) in Wien, zwei Doppelsieger - L´Oréal als „Printwerber des Jahres" geehrt.

L´Oréal ist „Printwerber des Jahres"

Mit Lowe GGK sowie Demner, Merlicek & Bergmann wurden bei der ADGAR-Gala des Verbandes Österreichischer Zeitungen (VÖZ) am Mittwoch im Wiener Auteno Flagship Store zwei Doppelsieger gefeiert. Bei den besten „Anzeigen des Jahres 2007" machte Lowe GGK in den Kategorien Auto und Motor sowie im Bereich Social Advertising das Rennen, Demner, Merlicek & Bergmann gewann in der Kategorie Konsum- und Industriegüter sowie den ADGAR für den kreativen Einsatz von Printwerbung. Als „Print Werber des Jahres" wurde heuer mit L´Oréal ein Werbekunde aus dem Bereich der Fast Moving Consumer Goods ausgezeichnet.

ProSieben Austria-Präsentatorin Sabine Mord moderierte die ADGAR-Gala. Die Verleihung der Awards wurde von der atemberaubenden Performance der Pariser Künstlergruppe „Les Passagers" und deren „Vertikalballett" vor einer 13 Meter hohen Bühnenwand umrahmt. Konzipiert wurde die Gala von Büro Wien.

Die Adagar-Gewinner im Überblick

Kategorie Auto und Motor

1. Platz
Motiv: „EOS Flappe"; Auftraggeber: Porsche Austria; Agentur: Lowe GGK

2. Platz
Motiv: „30 Jahre Golf"; Auftraggeber: Porsche Austria; Agnetur: Lowe GGK

3. Platz
Motiv: „Überschlagsensor"; Auftraggeber: Mercedes Benz Österreich; Agentur: Jung von Matt/ Donau

Kategorie Dienstleistungen

1. Platz
Motiv: „200 km/h ,Kühe'; Auftraggeber: ÖBB Personenverkehr; Agentur: PKP_Proximity

2. Platz
Motiv: „Urlaub"; Auftraggeber: City Air Terminal BetriebsgmbH; Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann

3. Platz
Motiv: „AUA, spätestens wenn", Auftraggeber: Austrian Airlines; Agentur: Jung von Matt/ Donau

Kategorie Handel

1. Platz
Motiv: „Aperol"; Auftraggeber: Meinl am Graben; Agentur: Draftfcb Kobza

2. Platz
Motiv: „SCHUH"; Auftraggeber: Plus City Betriebs GmbH & Co KG, Agentur: Createam Agentur für Markenwachstum

3. Platz
Motiv: „SPAR SPLENDID"; Auftraggeber: SPAR Österreich; Agantur: Wirz Werbeagentur

Kategorie Konsum- und Industriegüter

1. Platz
Motiv: "Hochriegl Ausschnitt Frau Rosé"; Autraggeber: Sektkellerei Johann Kattus; Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann

2. Platz
Motiv: „Iss langsam "; Auftraggeber: Staudinger Delikatessen; Agentur: Createam Agentur für Markenwachstum

3. Platz
Motiv: „Uhr", Auftraggeber: Brauunion Österreich, Agentur:Draftfcb Kobza

Kategorie Social Advertising

1. Platz
Motiv: "Wortfragment", Auftraggeber: Aktion Mensch, Agentur: Lowe GGK

2. Platz
Motiv: „Dicke Katze"; Auftraggeber: Hilfswerk Austria, Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann

3. Platz
Motiv: "Kindersitz", Auftraggeber: debra-austria; Agentur: Lowe GGK

Kategorie Kreativer Einsatz von Printwerbung

1. Platz
Motiv: „BWM Mini"; Auftraggeber: BMW Group Austria; Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann

2. Platz
Motiv: „RZB - Treasury & Global Markets", Auftraggeber: RZB Österreich; Agentur: CCP Heye

3. Platz
Motiv: „Rescue"; Auftraggeber: UNICEF Österreich; Agentur: Draftfcb Kobza

Print Werber des Jahres

L´Oréal

Best Young Team

1. Platz: Arno Reisenbüchler (Texter) / Roman Steiner (Grafiker), Draftfcb Kobza

2. Platz: Karin Wedl, Demner Merlicek & Bergmann (Grafiker) / Sandra Pirker (Texter), Wien Nord

3. Platz: Antonia von Heyden-Linden (Grafiker) / Thomas Schöffmann (Texter), Euro RSCG




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |