20. Februar 2008 16:12

Schmidt & Pocher 

Läster-Duo verlängert bei ARD

Das Läster-Duo Harald Schmidt und Oliver Pocher verlängert seinen Vertrag mit der ARD bis 2009.

Läster-Duo verlängert bei ARD
© ARD

Doch kein Aus für Schmidt & Pocher bei der ARD. Ganz im Gegenteil: Das Lästerduo verlängert seine Zusammenarbeit mit dem Sender bis 31. Mai 2009. Geplant sind 19 weitere Ausgaben von "Schmidt & Pocher" sowie zwei Best-of-Sendungen.

19 neue Shows
Die ARD-Intendanten stimmten auf einer Sitzung in Berlin dem vom WDR ausgehandelten Vertrag zu. Ab dem 1. Juni 2008 werden 19 weitere Erstsendungen sowie zwei Best-of-Sendungen von "Schmidt & Pocher" produziert.

In jünsgter Zeit mehrte sich die Kritik an der Sendung und vorerst bleiben auch die Quotenerfolge für die Late-Night-Sendung aus. Im Schnitt kommt "Schmidt & Pocher" auf 10,1 Prozent Marktanteil in der Gesamtzielgruppe. Bei den 19-bis 49-Jährigen erreicht die Show 9,5 Prozent - allerdings mit fallender Tendenz.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare