17. Jänner 2008 11:35

"Spiegel"-Chefs 

Mascolo und Müller von Blumencron übernehmen

Der neuen Chefs des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" sollen endlich gefunden sein.

Mascolo und Müller von Blumencron übernehmen

Der Berliner Bürochef des Hamburger Nachrichtenmagazins "Der Spiegel", Georg Mascolo, und der Chef von "Spiegel online", Mathias Müller von Blumencron, werden anstelle von Stefan Aust den "Spiegel" künftig als Chefredakteure leiten. Das berichtete das "Hamburger Abendblatt" am Mittwochabend unter Berufung auf "gut unterrichtete Verlagskreise".

Unklar sei, ob der bisherige stellvertretende Chefredakteur Martin Doerry bleibe oder die Leitung des Berliner Büros übernehme, schrieb das Blatt weiter. Mit Stefan Aust werde der stellvertretende Chefredakteur Joachim Preuß das Nachrichtenmagazin verlassen, hieß es.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare