09. Oktober 2007 12:40

Bullen-Magazin 

Mateschitz startet Monats-Magazin

Aus dem gelegentlich erscheinenden "Red Bulletin" wird ein als Beilage zu Zeitungen erscheinendes Monatsmagazin.

Mateschitz startet Monats-Magazin
© Red Bull Verlag

Red Bull-Erfinder Dietrich Mateschitz mag Scherze: Sein neues Monatsmagazin "Red Bulletin" trägt den Untertitel "das nahezu unabhängige Monatsmagazin". Das bisher fallweise publizierte Heft erscheint ab dem 6. November als Monatsmagazin und in einer Auflage von 1,1 Millionen Stück. Das Magazin liegt kostenlos verschiedenen Tages- und Wochenzeitungen bei.

"Mit spitzer Feder und etwas Augenzwinkern nehmen wir unsere Freunde, aber auch uns selbst auf liebevolle und geistreiche Weise aufs Korn", formuliert Mateschitz.

RedBulletinNull

"Red Bulletin“ berichtet aktuell, humorvoll, geistreich und pointiert aus der Welt von Red Bull. Auf 100 Seiten kommen international renommierte Journalisten, Fotografen, Illustratoren und Schriftsteller zu Wort. Ergebnis ist ein modernes Lifestyle-Magazin mit den Schwerpunkten Sport, Gesellschaft, Kunst und Kultur. Die Vielfalt der Themen erstreckt sich von Motorsport bis Stunt Awards, von Formel 1 bis Hangar-7, von Extremsport bis Spitzengastronomie, von Flugtag bis Nightlife.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare