10. März 2008 16:10

Ranking 

MediaCom führt Agentur-Ranking an

Die MediaCom ist laut Focus Media Research und dem Branchenmagazin "Extradienst" erstmals größte Mediaagentur des Landes.

MediaCom führt Agentur-Ranking an
© MediaCom

Führungswechsel. Erstmals führt die MediaCom die von Focus Media Research und dem Branchenmagazin "Extradienst" erstellte Rangliste der größten Mediaagenturen des Landes an. Nach sieben Jahren an der Spitze wird damit Media.at/Omnimedia an der Spitze abgelöst.

Mit mehr rund 298 Millionen Euro lässt das von Joachim Feher geführte Unternhemen die von Paul Schauer geleitet Media.at (inkl. Zenith Optimedia) mit knapp 287 Millionen Euro knapp hinter sich. Gegenüber dem Jahr 2007 konnte die MediaCom 2007 um 21,6 Prozent zulegen. Die Top fünf des Landes - MediaCom, Media.at. Omnicom Media Group, PanMedia Western und mediaedge:cia verplanen in Summe deutlich mehr als eine Milliarde Euro pro Jahr.

Das Extradienst Media-Agenturen-Ramking 2007

Rang 2007/2006

Agentur

Media-Billings 2007
(in Euro)

Media-Billings 2006
(in Euro)

Differenz
(In Prozent

1 (2)

MediaCom

297.891.137,36

244.973.321,07

21,60

2 (1)

Media.at (inkl.
Zenith Optimedia)

286.931.742,70

265.742.653,02

7,97

3 (3)

Omnicom Media Group (OMG)

225.845.867,03

179.243.509,91

25,99

4 (4)

PanMedia Western

162.357.455,41

164.227.153,97

-1,14

5 (8)

mediaedge:cia

141.811.848,79

64.064.480,13

121,36

6 (6)

Aegis Media

134.270.235,69

128.246.416,22

4,69

7 (7)

Media 1

131.101.236,28

96.039.242,68

36,51

8 (5)

Mindshare

117.875.836,35

129.592.578,39

-9,04

--

ZenithOptimedia

58.294.859,89

--

--

9 (10)

Initiative Media

53.341.763,03

53.102.566,00

0,45

10 (11)

Reichl und Partner Media

50.707.742,59

39.772.661,66

27,49

11 (13)

AHA media

28.302.471,52

26.046.298,39

8,66

12 (12)

Universal McCann

24.899.649,90

36.403.414,52

-31,60




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |