11. März 2008 13:46

TV-Kommissare 

Neue Fälle für den "Bullen von Tölz"

Ab Mitte April zeigt der ORF fünf neue Folgen des "Bullen von Tölz", demnächst starten die Dreharbeiten für weitere Fälle.

Neue Fälle für den "Bullen von Tölz"
© ORF

Der "Bulle von Tölz" Benno Berghammer (Ottfried Fischer) und Kollegin Katharina Abt (Nadine Richter) müssen am Dienstag (21.10 Uhr, ORF 1) den Mord an einem 17-jährigen Schüler aufklären. Bei der "Bullen"-Episode "Schonzeit" handelt es sich allerdings um eine Wiederholung (Folge 61 aus dem Jahr 2007), doch ab Mitte April zeigt der ORF fünf völlig neue Krimi-Teile:

  • 15. April: "Das Ende aller Sitten"
  • 6. Mai: "Bulle und Bär"
  • 27. Mai: "Der Leonhardiritt"
  • 3. Juni: "Der Zauberer im Brunnen"
  • 1. Juli: Titel noch offen.

Wermutstropfen bei diesen Folgen: Serienmutter Ruth Drexel alias Resi Berghammer fehlt als Darstellerin. Doch Anfang April starten die Dreharbeiten für vier bis fünf Episoden, die in diesem Jahr produziert werden sollen. An der Seite von Fischer wird dann auch wieder Drexel vor der Kamera stehen, versichert Margot Epp von der Produktionsgesellschaft Alexander Film in München.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |