13. August 2008 10:38

Neuerung 

ORF bringt Wahl-Talk speziell für Jugendliche

Der Österreichische Rundfunk will den jungen Wähler Orientierung bei den Wahlen geben. Deswegen wird eine fünfteilige Polit-Talk-Show gestartet.

ORF bringt Wahl-Talk speziell für Jugendliche
© ORF

Der ORF will die Wahl 2008 auch den jungen Wählern näher bringen. Deswegen startet man unter dem Arbeitstitel "Wahl 08 - Ihre Frage" eine Polit-Talk-Reihe für junge Wähler. In der Sendung soll sich der jeweilige Spitzenkandidat gemeinsam mit einem jungabgeordneten den Fragen zweier Schulklasse stellen.

Die Schüler stammen aus ganz Österreich und sind dem ORF aus dem Projekt "ZiB macht Schule" bekannt. Durch diese Auswahl soll sichergestellt werden, dass keine Politfunktionäre sondern junge, an Politik interessierte Menschen Fragen stellen und diskutieren.

Als Moderatoren führen voraussichtlich Lou Lorenz-Dittelbacher und Roman Rafreider durch die Sendung, die sich in ihrer Machart an die ZiB 20 anlehnen soll. Die erste Ausgabe steht am Montag, den 15. September, auf dem Programm - weitere Sendungen gibt es am 17., 19., 22. und 24. September. Die Reihenfolge der Parteien ist noch offen.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |