08. Oktober 2008 11:00

Media-Analyse 

ÖSTERREICH hat 9,8 Prozent Reichweite

ÖSTERREICH steigt mit 9,8 Prozent Reichweite und 688.000 Lesern in die Media-Analyse ein, Platz drei unter allen Tageszeitungen.

ÖSTERREICH hat 9,8 Prozent Reichweite

Erste Daten in der Media-Analyse für ÖSTERREICH. Die im September gestartete Tageszeitung schafft auf Anhieb eine Reichweite von 9,8 Prozent und 688.000 Leser, im Vergleich aller Tageszeitungen heißt das Platz drei. ÖSTERREICH liegt damit klar vor dem "Kurier", der 8,7 Prozent Reichweite (612.000 Leser) erzielt Die MA 2007/2008 umfasst Daten für den Zeitraum von Mitte 2007 bis Mitte 2008.

Die Media-Analyse 2007/2008

Titel

Nationale Reichweite

Leser

Schwankungsbreite

Österreich

9,8 %

688.000

9,3 - 10,3 %

Der Standard

5,0 %

352.000

4,7 - 5,3 %

Die Presse

3,6 %

252.000

3,3 - 3,9 %

Kronen Zeitung

42,2 %

2.962.000

41,4 - 43,0 %

Kurier

8,7 %

612.000

8,3 - 9,1 %

Wirtschaftsblatt

1,4 %

97.000

1,2 - 1,6 %

Kleine Zeitung

11,7 %

820.000

11,2 - 12,2 %

Neue Ktn. Tageszeitung

0,8 %

57.000

0,7 - 0,9 %

OÖ Nachrichten

4,8 %

336.000

4,5 - 5,1 %

Sbg. Nachrichten

3,6 %

254.000

3,3 - 3,9 %

Tiroler TZ

4,1 %

291.000

3,8 - 4,4 %

Neue Vbg. Nachrichten

0,8 %

58.000

0,7 - 0,9 %

Vbg. Nachrichten

2,9 %

202.000

2,6 - 3,2 %

Tageszeitungen gesamt

72,2 %

5.071.000

71,5 - 72,9 %




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |